Die Hauptstraße in Langenbach

STAND

Ein Film von Stefanie Fink

Die Gemeinde Langenbach gehört zum Kreis Kusel und liegt im westpfälzischen Ohmbachtal gleich an der Grenze zum Saarland.

Video herunterladen (33,6 MB | MP4)

Langenbach ist ein typisches Straßendorf mit ein paar kleinen Nebenstraßen. Sportplatz, Spielplatz, Weiherhütte, Dorfgemeinschaftshaus – alles ist da. Sogar ein Flugplatz gehört zum Ort.

Die meisten der rund 450 Langenbacher und Langenbacherinnen wohnen in der Hauptstraße, und die macht mit ihren zwei Kilometern Länge dem Ortsnamen Ehre. Touristinnen und Besucher werden schnell nostalgisch hier.

Hierzuland Langenbach Dorfgemeinschaftshaus (Foto: SWR)
Palavern, trinken, lachen - die Kneipe im Dorfgemeinschaftshaus macht immer am Wochenende auf. Sie wechseln sich ab mit dem Thekendienst, alles freiwillig. Bild in Detailansicht öffnen
In Haus Nummer 48 ist die alte Werkstatt ein Glücksfall für zwei langjährige Freunde. Bernd Müller und Florian Schumacher bohren dicke Bretter zusammen. Bild in Detailansicht öffnen
Gerd Rudolph freut sich auf seine Alltagsflucht. Der Rentner kam übers Fallschirmspringen ans Fliegen. Seit 45 Jahren geht der Ex-Soldat in die Luft. Bild in Detailansicht öffnen

Viele Häuser haben locker 100 Jahre auf dem Buckel, die Traditionsbrennerei brennt unverdrossen, und die alte Dorflinde steht auch noch. Auch das Miteinander läuft allem Anschein nach reibungslos.

Am Wochenende stemmen Freiwillige den Tresendienst in der erst kürzlich reanimierten „Dorfkneipe“, wenn im Dorfgemeinschaftshaus nicht gerade der beliebte Männer-Kochkurs tagt.

Wer unter der Woche Lust auf Austausch hat, sucht die Friseurin auf. Außerdem in der Hauptstraße: zugewanderte Tierfreundinnen, Werkstätten mit Patina, Katzen im Glück, begeisterte Flieger und straßenverkehrspsychologische Maßnahmen.

Hierzuland Langenbach Karte (Foto: SWR)
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen