Hauptstraße in Bundenthal

Ein Film von Christian Jakob

Dauer
Ortsansicht Bundenthal (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Viele hundert Pendler fahren täglich durch die kleine Gemeinde Bundenthal im Dahner Felsenland. Und alle rollen sie mit ihren Autos durch die etwa einen Kilometer lange Hauptstraße. Hier spielt sich das Dorfleben ab - aber nicht nur wegen des hohen Verkehrsaufkommens. In der Hauptstraße leben viele interessante Menschen, wie zum Beispiel Klaus Mehr, ein Frührentner, der wunderbare alte Möbel restauriert.

Abendstimmung in der Hauptstraße (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Und: Hier, in der Hauptstraße, können die Menschen einkaufen – viele Dinge für den täglichen und nicht alltäglichen Bedarf, was heutzutage auf dem Land, in einer Gemeinde mit etwas mehr als tausend Einwohnern, schon eher unüblich ist. Da gibt es zum Beispiel den Bäcker Busch. Seit mehr als hundert Jahren. Oder den Metzgermeister und Schlachter Ludwig Hoffelder, dessen Betrieb auch schon über hundert Jahre existiert.

Umrahmt von wunderschönen Fachwerkhäusern sind in der Hauptstraße von Bundenthal Gaststätten, Traditionsbetriebe, neue Firmen und auch ein Landarzt zu Hause. Eine bunte Mischung, ergänzt durch ungewöhnliche Menschen. Beides zusammen macht die Hauptstraße in einem besonderen Maße erlebenswert.

Bundenthal Karte (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND