Dernbach (Foto: SWR, SWR -)

Die Hauptstraße in Dernbach

Ein Film von Julia Korfmann

Dauer

Am Rande des Naturparks Nassau liegt Dernbach. Mit 2.500 Einwohnern gehört Dernbach zu den größten Gemeinden im Westerwald. Viele kennen den Ort meist durch das Autobahnschild "Dernbacher Dreieck" an der A3. Wer es wagt, die Autobahn zu verlassen und Dernbach zu besuchen, findet sich schnell in der Hauptstraße wieder. Sie zieht sich einmal quer durch das Zentrum des Ortes und führt zur Konditorei der Familie Görg und ihrem "Dernbacher Dreieck" – eine schokoladige Angelegenheit ganz ohne Stau und Leitplanken.

Dernbach in Bildern

Ortsansicht von Dernbach (Foto: SWR, SWR -)
Ortsansicht von Dernbach SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Mutterhaus der Dernbacher Schwestern SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Comiczeichner Mario Geldner SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Hauptstraße in Dernbach SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Praline "Dernbacher Dreieck" SWR - Bild in Detailansicht öffnen

Im Rathaus, in der Mitte des Ortes, gibt Mario Geldner für Comic-Begeisterte Zeichenunterricht, natürlich im Comic- und Manga zeichnen. Mit diesem Kurs ist der Autodidakt einzigartig in Rheinland-Pfalz. Ebenfalls einzigartig an der Hauptstraße in Dernbach, das Mutterhaus der Dernbacher Schwestern. Seit 166 Jahren ist das Kloster das Herz der Westerwald-Gemeinde und hat sie durch ihre karitative Arbeit überregional bekannt gemacht.

Karte von Dernbach (Foto: SWR, SWR -)
Karte von Dernbach SWR -
STAND