Burgsponheim - Ortsansicht (Foto: SWR, SWR -)

Die Hauptstraße in Burgsponheim

Ein Film von Hilmar Liebsch

Dauer

Die Gemeinde Burgsponheim liegt zwischen Soonwald und Nahe auf einer Anhöhe oberhalb des Ellerbachs, einem Zufluss der Nahe. Der nächste größere Ort ist Bad Kreuznach. Wahrzeichen Burgsponheims ist der 22 Meter hohe Turm der mittelalterlichen Burgruine am Ortsrand. War Burgsponheim jahrhundertelang von Landwirtschaft und Weinbau geprägt, so wandelte es sich in den letzten dreißig Jahren zu einer fast reinen Wohngemeinde.

Burgsponheim in Bildern:

Burgsponheim - Oberbürgermeisterin (Foto: SWR, SWR -)
Burgsponheim - Oberbürgermeisterin SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Burgsponheim - Treffpunkt Bushaltestelle SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Burgsponheim - Treffpunkt Hauptstrasse SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Burgsponheim - Yogakurs SWR - Bild in Detailansicht öffnen

240 Einwohner verteilen sich auf Altdorf und Neubaugebiete. Auf der Hauptstraße findet der Großteil des gemeinschaftlichen Lebens statt. Das liegt auch daran, dass die Hauptstraße keine Durchgangsstraße ist. Wer hier hin kommt, will auch hier hin.

Burgsponheim - Karte (Foto: SWR, SWR -)
Burgsponheim - Karte SWR -
STAND