STAND

Ein Film von Gerhard Eisen

Dittweiler liegt im Kohlbachtal in der Westpfalz und gehört zum Landkreis Kusel. Der Ort hat rund 800 Einwohner.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:05 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Die Durchgangsstraße verläuft in Nord-Südrichtung parallel zum Kohlbach. Dort wo das markante Kriegerdenkmal aus dem Jahr 1936 steht, geht es hinunter in die Stammhofstraße. Nach wenigen Metern führt die Straße über den Kohlbach, macht einen Bogen nach links und führt leicht ansteigend, entlang des Bachs bis zum Feuerwehrhaus. Früher lebten hier viele Kleinbauern und es gab in der Straße sogar einen Raiffeisenmarkt.

Dittweiler in Bildern:

Dittweiler Kohlbach (Foto: SWR, SWR -)
Dittweiler Kohlbach SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Dittweiler Pfannkuchen SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Dittweiler Sitzbank SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Dittweiler Feuerwehr SWR - Bild in Detailansicht öffnen

Heute dient er als Lager einer Dachdeckerfirma. 2016 feierte Dittweiler seinen 700. Geburtstag. Michael Ludwig, Mitglied des Ortsgemeinderats, hat für dieses Jubiläum einen Film gedreht, in dem die Stammhofstraße eine Hauptrolle spielt. Vor allem die alten Aufnahmen des Dorffests, organisiert vom "Wutzeclub", zeigen nostalgische Impressionen vom Dittweiler Dorfleben in der Stammhofstraße, links und rechts vom Kohlbach.

Dittweiler Karte (Foto: SWR, SWR -)
Dittweiler Karte SWR -
STAND
AUTOR/IN