STAND

Ein Film von Thomas Keck

Obermohr liegt in der Westpfalz und ist ein Ortsteil der Gemeinde Steinwenden. Der kleine Ort liegt eingebettet in den Landstuhler Bruch, auch als Westricher Moorniederung bekannt.

In Obermohr ist bei der Straßennummerierung nicht alles glattgelaufen. In der Kirchenstraße wurde eine Scheune zum Wohnhaus umgebaut, ein Haus hat einen neuen Eingang bekommen, und plötzlich waren da zwei Häuser mit der Hausnummer 1.

Obermohr in Bildern

Ortsansicht (Foto: SWR, SWR -)
Obermohr liegt in der Westpfalz, genau zwischen Kusel und Landstuhl. SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Im Bürgerhaus veranstaltet der FCK-Fanclub einmal in der Woche einen Stammtisch für die Obermohrer. SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Die Landwirtschaft hat Johann Schneider schon früh aufgegeben. Die Scheune wurde zum Wohnhaus und aus dem Stall wurde seine kleine Schmiede. SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Für Roland Paul, vom Institut für pfälzische Geschichte, ist der Obermohrerhof ein bedeutsamer Ort. Uralt, die Keimzelle des ganzen Dorfes. SWR - Bild in Detailansicht öffnen

Die Obermohrer haben die Sache ziemlich kreativ gelöst und nicht einfach auf die langweilige Verwendung von zusätzlichen Buchstaben für die Hausnummern zurückgegriffen. Sie haben das Problem im wahrsten Sinn des Wortes auf das Wesentliche heruntergebrochen und sind in den Bereich der Bruchzahlen gegangen. Sicher gelangt so nicht jede Postsendung gleich an die richtige Adresse, aber meistens klappt es. Genau wie beim Obermohrerhof, der historischen Keimzelle des ganzen Ortes. Der liegt zwar mitten in der Kirchenstraße, gehört aber als Obermohrerhof 1 postalisch einfach zu sich selbst. Direkt gegenüber liegt die katholische Pfarrkirche St. Johannes der Täufer, und wenigstens die ist korrekt durchnummeriert: Kirchenstraße 7.

Karte Obermohr (Foto: SWR, SWR -)
Karte Obermohr SWR -
STAND
AUTOR/IN