STAND

Ein Film von Gabi Keller

Dauer
Blick auf Münchweiler (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Münchweiler an der Rodalb liegt im Landkreis Südwestpfalz und hat knapp 3000 Einwohner. Vieles in deren Leben spielt sich in der Römerstraße ab. Sie beginnt im Zentrum von Münchweiler und führt bis in den Pfälzer Wald.

Kirche von Münchweiler (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

In einem der ersten Häuser befindet sich der Tante-Emma-Laden, die Informationszentrale im Dorf. Gleich daneben führt der jüngste pfälzische Metzgermeister sein Geschäft in der 4. Generation. In der Römerstraße steht auch die Grundschule. Hier lernen die Kinder nicht nur fürs Leben, sie trainieren auch ihre Stimme für den international renommierten Kinderchor von Münchweiler. Der Chorleiter selbst ist in der Römerstraße groß geworden. Er erinnert sich noch an das mit Stacheldraht umzäunte amerikanische Militärhospital. 1993 gaben die Amerikaner das 45 Hektar große Areal in der Römerstraße auf.

Straße in Münchweiler (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Heute steht dort eine moderne Siedlung mit Wohn- und Geschäftshäusern. Am Ende der Römerstraße, schon im Wald, hat der Hundesportverein sein Trainingsgelände. Hier werden die Vierbeiner zu sozialverträglichen Tieren erzogen. Und wer die Begleithundeprüfung absolviert hat - eine Art Abitur für Hunde - der darf sogar am sogenannten Dog-Dance, dem Hundetanz, teilnehmen.

Karte von Münchweiler (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND
AUTOR/IN