STAND

Ein Film von Bernd Schwab

Dauer

Ürzig ist ein hübscher Wein- und Urlaubsort an der Mittelmosel. Die Altstadt ist geprägt von uralten Fachwerkhäusern und gastlichen Winzerstuben. Weithin bekannt ist der Ürziger Gewürzgarten oberhalb des historischen Ortskerns. Dort sorgen rund 15.000 Pflanzen für eine beeindruckende Blütenpracht und herrliche Düfte.

Mitten im alten Ortskern beginnt die Bergstraße. Sie ist nicht unbedingt eine Vorzeigestraße, aber dafür sehr abwechslungsreich. An ihrer engsten Stelle gerade mal 2 Meter breit schlängelt sich die Bergstraße ziemlich genau einen Kilometer den Hang hinauf und überwindet dabei mehr als 150 Höhenmeter.

Mittendrin ist das Restaurant von Familie Blasi. Vor fast 30 Jahren sind sie nach Ürzig gekommen und seitdem bekochen sie ihre Gäste mit italienischen Leckereien. Von der Terrasse aus bietet sich ein herrlicher Blick ins Moseltal. Doch der trübt sich allmählich ein, denn die Arbeiten für den umstrittenen Hochmoselübergang haben begonnen. Manch einer in der Bergstraße fürchtet, dass die Gäste ausbleiben. Andere haben sich mit dem Bauwerk, das wohl kommen wird, schon arrangiert.

Die Bergstraße ist jedenfalls eine Straße bunt wie das Leben und mindestens genauso abwechslungsreich.

STAND
AUTOR/IN