STAND

Ein Film von Margit Kehry

Video herunterladen (79,4 MB | MP4)

Ortsansicht von Lindenschied (Foto: SWR, SWR -)
Ortsansicht von Lindenschied SWR -

Friedlich, idyllisch und ruhig ist es in Lindenschied in der Nähe von Kirchberg. Eben typisch Hunsrück! Ein kleiner Ort, nur rund 200 Einwohner leben dort inmitten von Hügeln, Wäldern und Wiesen. Eine kleine Seitenstraße der Dorfstraße trägt den schönen Namen "Im Nomesfeld". Hier stehen nur wenige Häuser. Autos fahren so gut wie keine. Ideal also, um sich mitten auf der Straße in aller Ruhe zu treffen.

Das tun die Bewohner oft und gerne. Ganz besonders schätzen sie es, wenn mitten in der fröhlichen Runde ein Grill steht, auf dem Steaks und Würstchen brutzeln. Gute Nachbarschaft wird groß geschrieben "Im Nomesfeld". Kein Wunder, die Bewohner kennen sich seit ihrer Kindheit. Sie alle sind waschechte Hunsrücker. Der Grill ist übrigens Marke Eigenbau. Die Bewohner sind handwerklich sehr begabt. Und sie sind große Tierfreunde. Eine richtig sympathische Runde!

Karte von Lindenschied (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND
AUTOR/IN