STAND

Ein Film von Konstantin Wickel

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:05 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Dasburg, die westlichste Gemeinde in Rheinland-Pfalz, hat einiges zu bieten. Zum einen ist da natürlich die allgegenwärtige Grenznähe zu Luxemburg, nur knapp 600 Meter sind es bis zu günstigen Zigaretten und zu der preiswerten Tankfüllung.

Die Hauptstraße führt Besucher einmal durch das Dorf hindurch, vorbei an der Dorfkneipe, vorbei an der Dasburg, die 1252 das erste Mal erwähnt wurde und an vielen mittlerweile geschlossenen Ladenlokalen, die an bessere Zeiten erinnern.

Der ehemalige Bürgermeister Helmut Kremer ist ein Zeitzeuge. Der 80-Jährige lässt anhand alter Fotos die Erinnerung wieder aufleben und sorgt dafür, dass die Zeiten des blühenden Einzelhandels nicht vergessen werden. Trotzdem ist Resignation ein Fremdwort für die Dasburger.

Sie lieben ihre kleine Gemeinde, sind sozial engagiert und tun alles für die 16 unter 18-Jährigen in ihrem Ort. Müssen sie auch, denn Dasburg ist OFFLINE und die Jugend will beschäftigt werden. Ein Bücherschrank wurde errichtet, ein Spielplatz gebaut.

Die Dasburger stehen füreinander ein, man kennt sich, vertraut einander. Das wird besonders deutlich, wenn man sich vor Augen hält, dass die Dorfkneipe auch gleichzeitig Paketannahmestelle ist. Manchmal muss der Wirt die Pakete öffnen, um auf den Empfänger zu schließen. Die Hauptstraße verbindet die Menschen miteinander, in der Vergangenheit, der Gegenwart und in der Zukunft.

STAND
AUTOR/IN