STAND

Ein Film von Stefanie Fink

Dauer
Wahnwegen Konker Strasse (Foto: SWR, SWR -)
Die Konker Straße in Wahnwegen SWR -

Das westpfälzische Wahnwegen liegt im Kreis Kusel malerisch in einem Tal. Der interessante Ortsname soll sich vom mittelhochdeutschen "Wagenwec" herleiten, der Bezeichnung für eine Fahrstraße. Knapp 300 Einwohner, die sich am liebsten mit ihren Spitznamen anreden, können sich über ein paar Geschäfte, eine Kneipe und einen eigenen Kindergarten freuen. Aber es ist ruhig geworden im Ort.

Wahnwegen Im Ort 1 - Vor dem Dorfladen (Foto: SWR, SWR -)
Vor dem Dorfladen SWR -

Auch die Konker Straße, die den Ortskern von Wahnwegen mit dem Nachbardorf Konken verbindet, hat schon turbulentere Zeiten erlebt. Viele Häuser stehen leer, weil die Bewohner entweder im Altersheim oder verstorben sind. Und jüngere Familien zieht es eher in die Neubaugebiete am Ortsrand. Der Besitzer des gut sortierten Dorfladens in der Kurve will auch bald dicht machen. Es lohnt sich einfach nicht mehr.

Wahnwegen Dorfladen (Foto: SWR, SWR -)
Der Dorfladen in Wahnwegen SWR -

Immerhin hat es aber doch ein paar Menschen von außerhalb in die Straße gezogen. Amerikanische Hühnerhalter, ein Naturfan und eine Tierfreundin haben sich hier angesiedelt. Und auch sonst gibt es Hoffnung: Ein junger Mann hat das baufällige Haus seiner Vorfahren gekauft. Zwar taugt es nur noch zum Abriss, aber auf dem Grundstück wird neu gebaut, und so wird auch neues Leben in die Konker Straße kommen.

Wahnwegen Karte (Foto: SWR, SWR -)
Karte von Wahnwegen SWR -
STAND
AUTOR/IN