Gau-Algesheim (Foto: SWR, SWR -)

Der Marktplatz in Gau-Algesheim

STAND

Ein Film von Thomas Keck

Zwischen Bingen und Mainz ganz nah am Rhein liegt Gau-Algesheim. Auf der einen Seite die rheinhessischen Weinberge, auf der anderen jenseits des Rheins sieht man schon den Taunus.

Video herunterladen (15,4 MB | MP4)

Der Marktplatz ist das Zentrum der kleinen, rheinhessischen Stadt, und er liegt den Gau-Algesheimern am Herzen: Auch wenn es hier keinen Wochenmarkt gibt, ist der Marktplatz doch der Ort, der die Menschen zusammenbringt. Hier laufen sieben Straßen zusammen, hier finden die Feste statt. Das Rathaus steht hier, und einen der schönsten Blicke auf die katholische Pfarrkirche hat man auch von hier.

Katholische Pfarrkirche (Foto: SWR, SWR -)
Katholische Pfarrkirche SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Rathaus SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Herr Holgersson - Die etwas andere Buchhandlung SWR - Bild in Detailansicht öffnen
Integrationskurs SWR - Bild in Detailansicht öffnen

Der Marktplatz ist ein Ort, an dem das Zusammenleben zwischen Generationen und Kulturen Tag für Tag geprobt wird: Eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz gibt es schon, und eine Werkstatt für Behinderte soll demnächst entstehen. Im Rathaus lernen die Menschen, die aus anderen Ländern zu uns kommen, die deutsche Sprache. Und in der Buchhandlung am Marktplatz können sie sich mit Büchern auf Deutsch versorgen. Es ist ein alter Platz, der sich stetig erneuert, ein Platz in Bewegung und ein Platz, der die Menschen bewegt.

Karte Gau-Algesheim (Foto: SWR, SWR -)
Karte Gau-Algesheim SWR -
STAND
AUTOR/IN