STAND
Gehlweiler - Eine Ortsansicht (Foto: SWR)
Unterhalb des Soonwalds befindet sich der kleine Hunsrückort mit seinen 220 Einwohnern.
Heribert Dämgen stellte sein Haus als Kulisse für die "Heimat"-Filme von Edgar Reitz zur Verfügung. Die alten Küchenutensilien und der typische Hunsrückschiefer - alles ist echt.
Die Filmkulisse ließ er nicht zurückbauen. Heute ist sein Haus eine Sehenswürdigkeit von Gehlweiler.
Auch einen anderen original Schauplatz gibt es noch: Die alte Schmiede der Familie Simon. Helmut Koop ist Hobbyschmied und kümmert sich seit vielen Jahren darum.
STAND
AUTOR/IN