Ehrenbreitstein in Bildern

STAND
HZL Festung Ehrenbreitstein (Foto: SWR)
So menschenleer wie in diesem Frühjahr war es auf der Festung Ehrenbreitstein wohl noch nie. Die Seilbahn bringt keine Besucher mehr vom Deutschen Eck über den Rhein.
Annika Woyda, die Leiterin vom "Theater am Ehrenbreitstein" erfährt viel Unterstützung in der Krise. Mitstreiter Dr. Karlheinz Kienle hat eine Initiative für die Künstler gegründet.
Trotz Pandemie - der Wochenmarkt bleibt in Ehrenbreitstein, allerdings mit Auflagen. Nur 83 Kunden sind gleichzeitig erlaubt, und ausschließlich Lebensmittel-Händler.
Anja Bogott hat den Markt vor elf Jahren wiederbelebt und organisiert ihn nach wie vor.
STAND
AUTOR/IN