Die Ahrstraße in Berg-Krälingen

Ein Film von Thomas Keck

Dauer

Krälingen ist einer der sechs Ortsteile der Gemeinde Berg im Landkreis Ahrweiler. Eigentlich sind es zwei Ortsteile, denn Krälingen besteht aus Ober-Krälingen und Unter-Krälingen. Früher war die Unterscheidung ziemlich wichtig, heute interessiert sich kaum noch jemand dafür. Die beiden Krälingen sind fast zusammengewachsen, und die Ahrstraße verbindet sie. Es ist die Hauptverkehrsader von Krälingen, wobei der Verkehr sich in Grenzen hält.

Berg-Krälingen in Bildern

Ortsansicht von Berg-Krälingen (Foto: swr -)
Die Gemeinde liegt oberhalb des Ahrtals. swr - Bild in Detailansicht öffnen
Alte Fachwerkhäuser bestimmen das Ortsbild. swr - Bild in Detailansicht öffnen
Das Gasthaus "Alte Krähe" ist bekannt für seine nostalgische Einrichtung. swr - Bild in Detailansicht öffnen
Hier gibt es sie noch, die guten alten Dinge. swr - Bild in Detailansicht öffnen

Der Ort liegt abseits der großen Straßen oberhalb des Ahrtals. Radfahrer und Motorradtouristen schlängeln sich aber gerne die sechs Serpentinen nach Krälingen hinauf und kehren im Gasthof "Alte Krähe" in Unter-Krälingen ein. Die Grundschüler der Ortsgemeinde kommen in Ober-Krälingen zusammen, um gemeinsam in der Vischeltalschule zu lernen. Und gemeinsam sind beiden Ortsteilen die schönen Fachwerkhäuser, die links und rechts der Ahrstraße stehen, der Dorfplatz und die Kirche, die fast genau am Übergang zwischen Unter- und Ober-Krälingen steht.

Karte von Berg-Krälingen (Foto: swr -)
Karte von Berg-Krälingen swr -
STAND