STAND

Ein Film von Nadine Bühler

Kliding gehört zum Landkreis Cochem-Zell und liegt in der Vulkaneifel. Das Dorf ist nur sieben Kilometer von der Mosel entfernt und hat etwa 220 Einwohner.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Der Sommeterweg verläuft ganz am Rande von Kliding. Nach etwa 250 Metern landet man direkt in der Natur. Der Weg ist nur auf den ersten Blick eine ganz gewöhnliche Dorfstraße. Wo früher Kühe gemolken wurden, wird heute Kultur angeboten. Ein Ehepaar hat einen ehemaligen Kuhstall in ein Theater verwandelt. Auf 30 Quadratmetern finden abends regelmäßig vielseitige Veranstaltungen statt.

Kliding in Bildern

Hierzuland Kliding Ortsansicht (Foto: SWR)
Die Eifelgemeinde Kliding ist zwar klein, hat aber ihre eigene Kirche. Bild in Detailansicht öffnen
Arwed Werner hat einen kaufmännischen Beruf gelernt, seine Frau Angelika ist Theaterpädagogin - sie hat das Schauspielfieber in ihm geweckt. Bild in Detailansicht öffnen
Im Sommeterweg Nr. 1 haben die beiden ihr eigenes Theater eröffnet, in einem ehemaligen Kuhstall. Bild in Detailansicht öffnen
Der Kindergarten im Sommeterweg bietet auch eine Ganztagsbetreuung an. Das gemeinsame Miitagessen macht Spaß und schmeckt. Bild in Detailansicht öffnen

Die Nachbarschaft freut’s und auch viele Gäste von außerhalb kommen hierher. Auch tagsüber ist was los im Sommeterweg. Im Klidinger Kindergarten werden rund zwanzig Kinder betreut. Außerdem gibt es hier insgesamt drei Betriebe: Eine Kfz-Werkstatt, einen Dachdecker und eine Firma, die sich ausschließlich mit dem Luxus Wintergarten beschäftigt.

Hierzuland Kliding Karte (Foto: SWR)
Karte Kliding
STAND
AUTOR/IN