STAND

Ein Film von Katrin Wolf

Laurenburg liegt im malerischen Lahntal zwischen Diez und Nassau. Knapp 300 Menschen leben hier und schauen stolz auf ihre lange Geschichte. Die wird am Beginn der Hauptstraße auch gleich sichtbar, denn die Besucher, die hier herkommen, werden von einem Schloss und einer Burg empfangen.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:05 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Die Laurenburg gab dem Ort auch seinen Namen. Sie ist über 950 Jahre alt und macht die Laurenburger besonders stolz. Denn nach langen historischen Forschungen konnte bewiesen werden, dass hier die eigentliche Wiege des Hauses Nassau zu finden ist und damit auch die Wurzel des niederländischen Königshauses.

"Das ist eine tolle Historie für so einen kleinen Ort, da sind wir schon stolz darauf", erklärt Ulrich Kuhmann beim Spaziergang über die Wanderwege zur Burg. Der Freundeskreis hat hier in jahrelanger, mühevoller Arbeit alles wieder aufgebaut. In den achtziger Jahren war die Laurenburg fast zerfallen, heute gibt es Strom und Wasser und so manches Fest wird hier gefeiert.

Laurenburg in Bildern

Burgturm mit Treppe und Rheinland-Pfalz-Fahne (Foto: SWR)
Die Laurenburg gab dem Ort seinen Namen. Sie ist über 950 Jahre alt und macht die Laurenburger besonders stolz. Bild in Detailansicht öffnen
Klaus Maxeiner und Ulrich Kuhmann kämpfen seit Jahrzehnten für den Erhalt von Burg Laurenburg. Bild in Detailansicht öffnen
Die freiwillige Feuerwehr ist durch die Lage an der Lahn auch für die Wasserrettung zuständig. Bild in Detailansicht öffnen
Björn Lukas war mehrfacher Welt- und Europameister im Kickboxen, seine Frau Melanie Europameisterin. Um sich fit zu halten, trainieren beide auch gerne zusammen. Bild in Detailansicht öffnen

Die Laurenburger halten zusammen. Fast alle Bewohner sind Mitglied in der freiwilligen Feuerwehr, wenn auch nicht alle aktiv. "Wir werden toll unterstützt", freut sich Wehrführer Alexander Seifert. Er ist seit seinem zehnten Lebensjahr dabei und ist Feuerwehrmann durch und durch. "Ich glaube schon, dass die Leute es zu schätzen wissen, dass wir ehrenamtlich helfen, wenn Not am Mann ist."

Sie helfen aber auch im Frühjahr, die Promenade mit in Schuss zu bringen. Gerade im Sommer ist Laurenburg ein kleines Paradies, ist von denen zu hören, die hier geboren sind.

Karte von Laurenburg (Foto: SWR)
STAND
AUTOR/IN