Am Höchst in Dörth

Ein Film von Uwe Reiter

Dauer
Dörth - Am Höchst (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Am Höchst ist eine auf den ersten Blick unscheinbare, verschlafen wirkende Seitenstraße in Dörth. Wer sich allerdings die Mühe macht, genauer hinzuschauen wird sehr viel ursprüngliches Dorfleben und ebenso herzliche wie pfiffige Menschen entdecken.

Dörth - Ortstotale (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Dörth liegt etwa 30 Kilometer von Koblenz entfernt im Rhein-Hunsrück-Kreis. Es hat 523 Einwohner und gehört zur Verbandsgemeinde Emmelshausen. Dörth ist eine kleine Ortsgemeinde mit gepflegten, schmucken Häusern und Vorgärten. Das Dorf selbst macht einen ländlichen Eindruck, es hat aber auch eine andere Seite: ein Industriegebiet mit 80 Betrieben.

Dörth - Stammgäste  der Gasstätte von Dörth (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Am Höchst – das ist eine Straße, in der die Häuser noch wie anno dazumal Namen haben: Dinnese, Gerdasch, Hummes, Zemamanns, Schustasch, um nur einige zu nennen. Und mit jedem dieser Namen ist eine Geschichte verbunden. Hierzuland erzählt einige davon, aber auch von originellen Künstlern und Lebenskünstlern sowie von einer Wirtin, bei der man auf Anhieb Stammgast werden möchte.

Dörth - Karte (Foto: SWR, SWR -)
SWR -
STAND