Die Lindenstraße in Biebrich

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Ein Film von Rosetta Reina

Biebrich ist eine idyllisch gelegene bäuerliche Gemeinde im Hintertaunus. Sie gehört zur Verbandsgemeinde Katzenelnbogen im Rhein-Lahn-Kreis. 318 Einwohner leben hier.

Bemerkenswert ist die noch vielfach gut erhaltene Architektur alter Bauerngehöfte. Die liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser vermitteln einen guten Eindruck der bäuerlichen Tradition des Ortes aus dem 13. Jahrhundert. Es fällt auf, dass es oft Auswärtige sind, die sich teilweise sehr heruntergekommener Gehöfte angenommen und daraus Kleinode gemacht haben. Da ist ein Paar aus dem Kölner Raum, das dem stressigen Leben am Puls der Zeit entsagt hat und in der Lindenstraße in Biebrich wieder zu Kraft und Tiefgang gekommen ist.

Biebrich in Bildern

Hierzuland Ortsansicht Biebrich (Foto: SWR)
Biebrich liegt im Rhein-Lahn-Kreis unweit von Nassau. Bild in Detailansicht öffnen
Das gemeinsame Mittagessen in der Gemeindehalle dient nicht nur der Geselligkeit. Es werden auch Spenden gesammelt, um die Sängerhalle in Schuss zu halten. Bild in Detailansicht öffnen
Axel Streck und Andrea Keutterling haben nach einem anstrengenden Berufsleben hier wieder Ruhe und Gelassenheit gefunden. Bild in Detailansicht öffnen

Ein anderes Paar beschleunigte die Hochzeit, um sich in der Lindenstraße gemeinsam in einem alten Gehöft ein neues Leben einzurichten. Eine andere Familie kaufte nach und nach verschiedene Häuser desselben Gehöftes auf und lebt nun dort als Großfamilie mit vier Generationen.

Hierzuland Karte Biebrich (Foto: SWR)
STAND