Die Hauptstraße in Erden

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Ein Film von Sarah Wilk

Erden liegt in der großen Flussschleife am rechten Moselufer zwischen Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach. Das kleine Moseldorf ist überschaubar, verzaubert aber mit seinen schmalen Gässchen und traditionellen Fachwerkhäusern seine Besucher.

Wer durch Erden schlendert, kommt an der Hauptstraße nicht vorbei. Mit etwas über einem Kilometer führt sie als längste Straße einmal durch den Ort. Dicht an dicht stehen hier die moseltypischen Schiefer- und Bruchsteinhäuser. Einige von ihnen stammen sogar aus dem 17. Jahrhundert.

Erden in Bildern

Ortsansicht Erden (Foto: SWR)
Mit seinen knapp 400 Einwohnern zählt Erden zu den kleinsten Weinorten an der Mosel, ... Bild in Detailansicht öffnen
...dank der Weinlage "Erdener Treppchen" aber zu den Bekanntesten. Bild in Detailansicht öffnen
Die Poststelle von Ernie Weber ist auch Verkehrsbüro, Schreibwaren und Kurzwarengeschäft und gehört schon seit 1905 ihrer Familie. Bild in Detailansicht öffnen
Seit 40 Jahren fährt Herbert Weber mit Leidenschaft Rennrad und Mountainbike. Eine Tour auf dem Hochrad ist für ihn eine willkommene Abwechslung. Bild in Detailansicht öffnen

Viele Bewohner der Hauptstraße leben hier schon seit Jahrzehnten und stecken immer wieder viel Liebe und Zeit in den Erhalt ihrer Elternhäuser. Ein Bewohner prägt das Bild der Hauptstraße mit seiner Arbeit ganz besonders: Er ist Schreiner und nahezu jede Haustür in der Straße stammt aus seiner Hand. Eine Institution in der Hauptstraße, ähnlich wie die Poststelle.

Der Laden ist schon seit 1905 ein Familienbetrieb. Hier gibt es Schreibwaren, Kurzwaren und andere Kleinigkeiten für den täglichen Bedarf. Am wichtigsten aber: Von acht Uhr morgens bis sieben Uhr abends können hier Briefe und Pakete verschickt werden. Sogar die Winzer verschicken ihren Wein von hier in die ganze Welt. Einen Service, den die Erdener besonders zu schätzen wissen.

Karte Erden (Foto: SWR)
Karte von Erden
STAND