Die Dorfstraße in Steinbach

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Ein Film von Uwe Reiter

Steinbach liegt sehr malerisch im Rhein-Hunsrück-Kreis am Nordwesthang des Simmerbachtales. Das Dorf hat nur 136 Einwohner und ist die kleinste Ortsgemeinde in der Verbandsgemeinde Rheinböllen.

Die Dorfstraße übt offenbar eine ganz besondere Anziehung aus: Jeder vierte Einwohner in der Straße ist ein Neubürger. Wer hier mal eingezogen ist, möchte nicht mehr weg. Wir stellen einen Maler vor, der sich ein paar Jahre Auszeit in Argentinien gegönnt hat, von der Dorfstraße aber nicht lassen konnte und zurückgekehrt ist. Des weiteren Pferdezüchter und Liebhaber, die für ihren Pferden in der Dorfstraße ein kleines Paradies geschaffen haben.

Steinbach in Bildern

Steinbach Ortsansicht (Foto: SWR)
Das Hunsrückdorf Steinbach ist der kleinste Ort in der Verbandsgemeinde Rheinböllen. Bild in Detailansicht öffnen
Chris Mayer arbeitet auf dem elterlichen Biolandhof. Mit freilaufenden Hühnern und einer kleinen Schweinezucht. Bild in Detailansicht öffnen
Dösend und entspannt im frischen Stroh, so kann ein Schweineleben auch verlaufen. Bild in Detailansicht öffnen
Wenn es den Pferden gut geht, geht es ihnen auch gut. Elke Bülow und ihr Mann Herbert sind vor mehr als 20 Jahren wegen der Pferde hergezogen. Bild in Detailansicht öffnen

Eine besondere Hundepension, in der die Vierbeiner ganz individuell betreut werden und einen Biolandhof, der vorbildlich Landwirtschaft betreibt. Die Menschen in der Dorfstraße halten zusammen, haben eine entschleunigte, herzliche Art und sind sehr naturverbunden. Man kann verstehen, dass hier keiner weg will.

Steinbach Karte (Foto: SWR)
STAND