STAND

Heimatwoche heißt für die „Landesschau Rheinland-Pfalz“ auf die Reise gehen, besser gesagt für ihren Moderator Holger Wienpahl. Raus aus dem Studio und mitten hinein in eine Region voller Wald und roter Felsen.

Video herunterladen (15,7 MB | MP4)

Heimatwoche heißt für die „Landesschau Rheinland-Pfalz“ auf die Reise gehen, besser gesagt für ihren Moderator Holger Wienpahl. Raus aus dem Studio und mitten hinein in eine Region, die geprägt ist vom Leben zwischen Wald und roten Felsen.

Heimatwoche heißt für die „Landesschau Rheinland-Pfalz“ auf die Reise gehen, besser gesagt für ihren Moderator Holger Wienpahl. Raus aus dem Studio und mitten hinein in eine Region, die geprägt ist vom Leben zwischen Wald und roten Felsen. Aber es liegt noch so viel mehr dazwischen. Deswegen hat Holger Wienpahl ein vollgepacktes Programm vor sich: Eine Woche, fünf Tage, fünf verschiedene Stationen: Zweibrücken, Pirmasens, Thaleischweiler-Fröschen, Rodalben und Rumbach.

5 Tage - 5 Orte

In Zweibrücken trifft er den pensionierte Richter und Autor Wolfgang Ohler und auch der Streetart-Künstler Peter Schaumburger, der die Stadt durch seine Kunst bunter macht.

Video herunterladen (15,2 MB | MP4)

In der ehemaligen Schuhmetropole Pirmasens lernt Holger Wienpahl Menschen kennen, deren Leben sich immer noch um Schuhe dreht, die aber auch andere Seiten ihrer Stadt zeigen.

Video herunterladen (16,3 MB | MP4)

Lehrreich wird es in Rodalben: Bei einer Kutschfahrt durch den Pfälzer Wald wird Holger Wienpahl von Gerdi Meyer in die Ausbildung von Kutschpferden eingeweiht.

Video herunterladen (15,2 MB | MP4)

Die Reise führt Holger Wienpahl schließlich nach Thaleischweiler-Fröschen, am Südende der Sickinger Höhe in der Talaue und an den Hängen des Schwarzbachs gelegen. Aber nicht nur die schöne Landschaft lockt dorthin, er trifft hier auch die amtierende Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong und die Krimiautorin Monika Geier.

Video herunterladen (15,2 MB | MP4)

Ganz viel Heimat gibt es in Rumbach zu spüren, das für sein attraktives und vielseitiges Leben in der Dorfgemeinschaft mit der Goldmedaille beim Bundeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ ausgezeichnet wurde.

Video herunterladen (15,8 MB | MP4)

Und noch mehr Südwestpfalz im Programm

Neben der Reiseserie zeigt die „Landesschau Rheinland-Pfalz“ in der Heimatwoche noch mehr Beiträge aus der Region, beispielsweise einen „Wandercheck“. Zusätzlich gibt es zwei Straßenporträts aus der Reihe „Hierzuland“ aus Busenberg und Bottenbach. Als Studiogast erzählt Frank Serr aus seinem bewegten Leben. Und was es mit der berauschenden Felsenlandschaft in der Südwestpfalz genau auf sich hat, diese Besonderheiten erklärt die Rubrik „Gut zu Wissen“.

Video herunterladen (11,6 MB | MP4)

STAND
AUTOR/IN