Von Abschiebung bedroht - ausgereist - und jetzt wieder zurück

Happy End für Ssamad Ramli

STAND

Video herunterladen (14,1 MB | MP4)

Im Juni 2022 musste der 18-jährige gebürtige Marokkaner Ssamad Ramli wegen eines angeblichen Formfehlers Deutschland verlassen. Nach nur zwei Monaten ist er aber wieder zurück in Ingelheim, wo er eine Ausbildung anfangen kann.

18. Geburtstag kein Grund zum Feiern Trotz Ausbildungsplatz droht Abschiebung

Weil er 18 geworden ist, muss Abd Ssamat Ramli damit rechnen, jeden Moment abgeschoben zu werden. Obwohl er einen unterschriebenen Ausbildungsvertrag in der Tasche hat.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Grünstadt

Verein rettete ihn und seine Mutter vor der Abschiebung Wie der Sport Antoine de Padou Izere Shima bei der Integration half

Mit zehn Jahren kam Antoine de Padou Izere Shima nach Deutschland. Eine große Umstellung, doch Padou bewältigte alles: Bei dem KSV Grünstadt fand Padou eine zweite Familie.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen