STAND

Corona und kein Ende des Lockdowns in Sicht. Der persönliche Aktionsradius ist eingeschränkt, umso wichtiger ist es trotzdem in Bewegung zu bleiben.

Video herunterladen (11,8 MB | MP4)

Da die Fitness-Studios und Sportvereine geschlossen sind und das Winterwetter nicht jeden zum Sport im Freien lockt, liegen Online-Fitnesskurse voll im Trend.

So funktionieren Fitness-Kurse bei Youtube

Influencerinnen wie Pamela Reif aus Karlsruhe haben Millionen Follower und wenden sich an ein junges und internationales Publikum.

Karlsruhe Pamela Reif auf der "Forbes 30 Under 30“-Liste

Die Karlsruher Fitness-Influencerin Pamela Reif hält während der Corona-Pandemie Millionen Menschen auf der ganzen Welt mit Workout-Videos fit. Jetzt steht sie als Influencerin auch auf der „30 Under 30“-Liste. Aber was bedeutet das eigentlich? Und wie wurde sie so erfolgreich?  mehr...

Die kurzen Workouts zielen vor allem auf weibliche Problemzonen. Anleitungen gibt es hier – wenn überhaupt – nur auf Englisch.

Das Ziel: Ein Waschbrettbauch und dicke Bizeps können durch konsequente Übungen täglich erreicht werden. Die Übungen sind dabei leicht nachzuvollziehen, doch das Tempo setzt eine Grundfitness voraus.

Youtuber Sascha Huber  (Foto: SWR)
Auch der Youtuber Sascha Huber verspricht eine Traumfigur.

Trainingswissenschaftler warnen vor zu viel Ehrgeiz – der vollkommene Körper der Fitness-Idole sollte nicht das Ziel sein, sonst ist der Frust vorprogrammiert.

Vorsicht ist auch bei Übergewicht geboten, denn manche Workouts können ganz schön auf die Knie gehen. Die Online-Fitness-Workouts auf Youtube sind gratis, finanzieren sich aber meist über Werbung.

Unsere Tipps für das Trainig zu Hause:

  • Kurze Workouts lassen sich am besten in den Alltag einbauen.
  • Das Warm-up nicht vergessen!
  • Mit einem Spiegel kann man zuhause seine Bewegungen kontrollieren.
  • Die meisten Workouts kommen ganz ohne Geräte aus – und statt Hanteln kann man auch zwei kleine Plastikflaschen mit Wasser füllen.

Fitness-Serie | Folge 10 Neue Folgen "Fit mit SWR Sport" - Übungen mit dem Gummiband

Die Bewegungsfreiheit ist in diesen Tagen stark eingeschränkt; Fitnessstudios, Rehazentren und Hallenbäder sind geschlossen. "Fit mit SWR Sport" bietet Sportübungen, die altersgerecht zugeschnitten sind. Jetzt mit neuen Folgen.  mehr...

Auch der SWR hat mit Fernanda Brandao einen eigenen Fitness Kanal: In Form by SWR Sport – kostenfrei und ohne Werbung.

Das bieten Studios und Sportvereine an

Da die Fitness-Studios und Sportvereine zurzeit geschlossen sind, versuchen sie, ihre Mitglieder mit Online-Fitnesskursen bei der Stange zu halten. Teilweise stellen sie Workouts kostenfrei in Youtube ein, manche streamen Kurse live.

Diese Livestreams gibt es entweder gegen Gebühr oder für Mitglieder kostenfrei. Manche Turnvereine bieten auch kostenfreie Livestreams als offenes Angebot für Nichtmitglieder an.

Online-Fitness-Studios liegen voll im Trend und bieten gleich hunderte von Workouts von Rückentraining und Yoga bis zum Fatburner für Anfänger und Fortgeschrittene.

Nach einer kostenlosen Probewoche muss man dann ein Abo über mehrere Monate abschließen. Die Kosten liegen meist unter 10 Euro im Monat.

Fazit

Balingen

Sport | Corona Virtuelle Fitness-Kurse in der Corona-Pandemie: Gemeinsam allein trainieren

Bis mindestens Ende November bleiben Fitnessstudios geschlossen. Viele Betreiber bieten daher digitale Live-Kurse an. Sportbegeisterte können sich von zu Hause aus zuschalten. Doch wie funktioniert das? SWR Sport liefert Antworten.  mehr...

Neuer YouTube-Kanal von SWR Sport Fitness für Alle: InForm by SWR Sport mit Fernanda Brandao

An Sport in Vereinen ist coronabedingt derzeit nicht zu denken. Deshalb gibt es jetzt den neuen YouTube-Kanal "InForm by SWR Sport" mit Fitnesstrainerin Fernanda Brandao. Es geht darin nicht nur um Fitness, sondern auch um Achtsamkeit und Stressabbau.  mehr...

STAND
AUTOR/IN