Weniger ist mehr!

Versteckten Zucker erkennen und vermeiden

STAND

Video herunterladen (17,8 MB | MP4)

Zucker steckt in vielen verarbeiteten Lebensmitteln. Auch in solchen, in denen man ihn nicht vermutet. Mit gutem Grund: Denn für die Hersteller ist er ein billiger Rohstoff, der geschmacksverstärkend und konservierend wirkt.

Auf den Verpackungen taucht er unter den verschiedensten Bezeichnungen auf. Zum Beispiel Dextrose, Maltodextrin oder Glucosesirup. Die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen 50 Gramm Zucker täglich werden vom Durchschnittsdeutschen spielend erreicht: Etwa doppelt so viel nehmen die Menschen hierzulande an Zucker auf.
Mit Folgen: So gelten etwa zwei Drittel der deutschen Männer und gut die Hälfte der Frauen als übergewichtig.

Mehr zum Thema Zucker:

So klappt das Zuckerfasten

Das zu viel Zucker schädlich für die Zähne ist, wissen wir alle schon lange. Aber er kann auch zu Leberzirrhose und Diabetes führen. Dennoch ist in den meisten industriell verarbeiteten Lebensmitteln Zucker enthalten. Beim Zuckerfasten sollte man auf die natürlich verzichten und lieber zu frischen Zutaten greifen. Aber es gibt auch noch einige anderen Tipps, wie man von der Zuckersucht loskommt.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ökochecker Süßungsmittel Stevia & Co – Schlecht fürs Klima?

Viele Menschen essen gerne etwas Süßes. Alternative Süßungsmittel liegen voll im Trend! Aber: Was machen sie mit Klima, Umwelt und dem Körper? Ökocheckerin Katharina schaut genauer hin!  mehr...

Macht Zucker süchtig? Wie schwer fällt es uns, vom Zucker loszukommen?

Fast jeder mag Süßes - ob Schokolade, Fruchtgummi oder Kekse, die Versuchung lauert überall. Gar nicht so leicht, von der süßen Belohnung die Finger zu lassen. Ein Selbsttest.  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Mehr Schein als Sein Warum Light-Produkte nicht immer leicht sind

Light-Produkte haben ihre Tücken. Dabei greifen figurbewusste Verbraucher gerne zu Lebensmitteln mit weniger Fett und Zucker.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Gut zu wissen: Gefährliche Süßstoffe

Wer kennt sie nicht? Die Lust auf Süßes. Doch leider führt zu viel Zucker zu gefährlichem Übergewicht und einer Vielzahl von Folgeerkrankungen. Süßstoffe sollen Abhilfe schaffen, sie liefern die gewünschte Süße, und sind kalorienneutral. Doch sie stehen in Verdacht, den Darm negativ zu beeinflussen, ja sogar krank zu machen. Welche Süßstoffe es gibt und wie gefährlich sie sind - gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Zucker und seine Alternativen

Zucker ist ungesund, aber warum essen wir dann noch immer so viel davon? Ernährungswissenschaftlerin Melina Ebert gibt Tipps, wie Sie den Zuckerkonsum verringern können.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen