Lachsbrot mit Meerrettich (Foto: SWR)

Frühstücksrezept von Marlein Stasche

Lachsbrot mit Meerrettich

STAND

Leckeres Lachsbrot mit frischem Meerrettich zum Frühstück.

Video herunterladen (11,6 MB | MP4)

Zutaten für 1 Person:

  • 1 Scheine dunkles Brot
  • 10 g Butter
  • 100 g geräucherter Lachs
  • einige Raspel frischer Meerrettich
  • 1 Viertel Zitrone
  • 1 Blatt Salat

Das Brot mit Butter bestreichen. Den Lachs locker aufs Brot legen. Den frischen Meerrettich waschen, schälen und über das Lachsbrot reiben. Mit einem Zitronenviertel und einem Salatblatt garnieren.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen