Die neue Virus-Variante aus Südafrika erobert die Welt

Omikron: Das ist über die neue Corona-Variante bekannt

STAND

Ende November meldete Südafrika ein neue Coronavirus-Variante. Omikron ist mittlerweile in 57 Ländern (Stand 9.12.21) angekommen. Das ist bislang über sie bekannt.

Video herunterladen (21,3 MB | MP4)

Omikron soll, so erste Berichte, ansteckender sein als die bisher bekannten Virusmutationen. Die WHO stuft sie als besorgniserregend ein.

Corona-Pandemie Omikron: Das weiß man über die neue Virusvariante

Eine neue Variante des Coronavirus namens Omikron scheint sich weltweit auszubreiten. Sie ist möglicherweise ansteckender als die aktuelle Delta-Variante.  mehr...

Erste Studien deuten zudem darauf hin, dass die Wirkung der bisherigen Impfstoffe gegen Omikron deutlich schwächer ist.

Daten zur Impfstoffwirkung von Omikron

Booster-Impfung hilft

Die Mainzer Pharma-Firma BioNTech geht davon aus, dass die Booster-Impfung gegen die neue Virus-Variante wirkt, allerdings abgeschwächt. Sie haben bereits begonnen, eine an die Omikron-Variante angepasste Version des Impfstoffs zu entwickeln.

PCR-Tests schlagen an

PCR-Tests können auch die Omikron-Variante nachweisen, teilen die Deutschen Gesellschaften für Virologie und für Immunologie mit. Die Experten vermuten, dass auch die Schnelltests eine Infektion mit Omikron anzeigen. Die Prüfungen hierzu laufen.

Impfstoffe und Auffrischung Wie gut schützt die Booster-Impfung gegen neue Corona-Varianten?

Zur Auffrischungsimpfung gegen das Corona-Virus gibt es viele Fragen. Welcher Impfstoff ist der richtige? Und: Wie gut schützt sie - auch gegen Omikron? Wir geben Antworten.  mehr...

Doc Fischer SWR Fernsehen

Ist BA.2 ansteckender? Omikron und ihr Subtyp BA.2: Was über die Corona-Variante bekannt ist

In Deutschland breitet sich ein Subtyp von Omikron aus: Er heißt BA.2. Welche Rolle er in der Corona-Pandemie spielt, wird untersucht. Hier erfahrt ihr, was bisher bekannt ist.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen