Hallux Valgus und Co.

So bleiben Ihre Füße fit und gesund

STAND

Video herunterladen (14,3 MB | MP4)

Sie tragen uns durchs Leben, sorgen für unser Gleichgewicht, sind zugleich sensibel und stark: unsere Füße. Der „Hallux Valgus“ ist die häufigste Fehlstellung des Fußes. Ein Folgeproblem weit verbreiteter Knick-, Senk-, Platt-, oder Spreizfüße. Mit gezielten Muskelübungen lassen sich solche Fehlstelllungen aufhalten und bekämpfen. Denn gerade bei Füßen gilt: Vorbeugen, bevor sie schmerzen.

Der sogenannte "Hallux Valgus" ist die am weitesten verbreitete Deformation am Fuß  (Foto: SWR)
Der sogenannte "Hallux Valgus" ist die am weitesten verbreitete Deformation am Fuß

Fußprobleme können den Alltag ganz schön belasten. An der Mainzer Unimedizin bietet die "Fußschule" gezielte Kurse für Prävention und Therapie diverser Fußfehlstellungen an:

Mehr zum Thema

Mehr Beweglichkeit, weniger Schmerzen Gesunde Füße für ein aktives Leben

Zwei Drittel aller Menschen haben Probleme mit ihren Füßen, nicht erst im hohen Alter. Dabei sind unsere Füße perfekte Laufwerkzeuge. Und das von Geburt an.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Schöne und gesunde Füße Schluss mit Hornhaut, Fußpilz und Co

Hornhaut, Hühneraugen, eingewachsene Zehennägel oder sogar Fußpilz:  Unser Gesundheitsexperte Dr. Lothar Zimmermann gibt Tipps, wie die Füße wieder schön und gesund werden.  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

Wie der Fuß so der Schuh Barfußschuhe - nicht für jeden was

Barfuß-Schuhe haben weder Fußbett noch Absatz. Sie sind extrem leicht und funktionieren so individuell wie die Füße ihrer Träger*innen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Medizin Die Füße – Wie wir gesund durchs Leben gehen

Wer mit dem Fuß nach innen knickt, bekommt irgendwann Schmerzen im Knie, in der Hüfte, im Rücken. Oder gar nichts. Obwohl unsere Füße uns durchs Leben tragen, sind sie wenig erforscht.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN