Gesundheitsexperten warnen vor einer schweren Grippewelle

Darum sollte man sich gegen die Grippe impfen lassen

STAND

Video herunterladen (16,8 MB | MP4)

Im Winter 2020/2021 hat die Grippe durch den Lockdown und das Beachten der Hygieneregeln kaum eine Rolle gespielt. Für den Winter 21/22 rechnen die Experten aber mit einer erheblichen Verbreitung von Grippeviren. Bestes Mittel zur Vorsorge ist eine Grippeschutzimpfung.

Medizin SWR Wissen Special: Grippeimpfung

In diesen Tagen beginnen die jährlichen Grippe-Impfungen. Aber was heißt das in Corona-Zeiten? Sind Impfungen überhaupt nötig?  mehr...

Medizin Wie sinnvoll ist eine Grippeschutzimpfung?

Wegen der Corona-Pandemie ist die saisonale Grippe etwas in den Hintergrund geraten. Doch die Grippesaison beginnt bald. Ist es sinnvoll, sich gegen Influenza impfen zu lassen?  mehr...

Baden-Württemberg

Vor allem bei älteren Menschen Mediziner empfiehlt Grippeschutz trotz Corona-Impfung

Sollte man sich auch gegen Grippe impfen lassen, wenn bereits ein vollständiger Schutz gegen eine Covid-19-Infektion besteht? Mediziner befürworten das.  mehr...

STAND
AUTOR/IN