STAND

Video herunterladen (11,4 MB | MP4)

Rene Kühlmann sammelt Spenden, Decken, Isomatten und verteilt sie an Wohnsitzlose, deren Not im "Corona-Winter" besonders groß ist. Denn viele Suppenküchen und Hilfsangebote sind geschlossen.

Mainz

Nach Erfrierungstod einer 72-Jährigen Mainz plant weitere Schlafplätze für Obdachlose

Der Erfrierungstod einer obdachlosen Frau in Mainz hat viel Bestürzung und Anteilnahme ausgelöst. Die Stadt Mainz überlegt nach eigenen Angaben, wo Wohnsitzlose noch übernachten können.  mehr...

STAND
AUTOR/IN