Vom Hochwasser verschont

Der Campingplatz in Mayschoß - Anziehungspunkt für Helfende und Urlaubende

STAND

Video herunterladen (18,3 MB | MP4)

Weil er etwas höher als das Dorf liegt, wurde der Campingplatz in Mayschoß vom Hochwasser verschont. Jetzt ist der ein Anziehungspunkt für viele Helferinnen und Helfer, die hier übernachten. Aber auch Urlaubsuchende sind da.

Mayschoß

Von der Außenwelt nahezu abgeschnitten Wie die Einwohner von Mayschoß sich selbst helfen

Die Kirche ist Supermarkt, Kleiderkammer und Anlaufstelle für alle Probleme, der Krisenstab ist in der Schule. Mayschoß ist nahezu von der Außenwelt abgeschnitten. Die knapp 1.000 Einwohner haben ihr Schicksal selbst in die Hand genommen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

"Es war und ist ein Katastrophenbild." Gerd Baltes - Einsatzleiter des dorfeigenen Katastrophenstabs in Mayschoß

Er war in Kriegsgebieten im Einsatz, doch was Gerd Baltes in seiner Heimat Mayschoß erlebt hat, übersteigt alles, was der 69-Jährige bisher mitgemacht hat.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Kyllburg

Aufräumarbeiten laufen auf Hochtouren Hochwasser trifft auch Campingplatz in Kyllburg

Die Niederländer Roy und Melani Bakker hatten sich in Kyllburg den Traum eines eigenen Campingplatzes erfüllt. Nach dem Hochwasser stehen sie vor den Trümmern ihres Lebenswerks.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN