Filmische Collage der SolidAHRität

"Das Herz war nie größer im Ahrtal"

STAND

Video herunterladen (10,3 MB | MP4)

Die ganze Zerstörung im Ahrtal hat auch für sehr viel Hilfsbereitschaft gesorgt: Menschen haben nicht nur gespendet - viele wollten auch anpacken! Mehr als 125.000 Menschen sind seit der Hochwasserkatastrophe nach Dernau, Mayschoss oder Altenahr gekommen, um zu helfen.

Sie kamen aus ganz Deutschland und haben den Begriff "SolidAHRität" geprägt. Schlamm schippen, Putz abklopfen, Essen verteilen oder den Betroffenen einfach mal zuhören - für die Betroffenen waren die Helfer eine wichtige Stütze.

RLP

Menschen, Wiederaufbau und Aufarbeitung Ein Jahr nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz - ein Überblick

Die Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 hat alles verändert. Ein Jahr nach der Flutkatastrophe blicken wir zurück auf das, was seitdem passiert ist - und wie die Menschen in der Region in die Zukunft schauen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen