Es gibt noch Hoffnung

Ahrbrück kämpft um Erhalt seiner in der Ahrflut beschädigten Kirche

STAND

Video herunterladen (20,2 MB | MP4)

Nachdem die St. Andreas-Kirche in Ahrbrück während der Flut beschädigt wurde, will das Bistum Trier sie abreißen lassen. Ein Verein kämpft dafür, die Kirche zu erhalten, obwohl sie bereits entweiht wurde.

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Dossier: Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Unvorstellbare Wassermassen haben in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 die Region Trier und das Ahrtal in der Eifel getroffen. Die Folgen: Viele Tote und Verletzte und Schäden in Milliardenhöhe.  mehr...

#Zusammenhalten im Südwesten Hochwasser in RLP: So können Sie spenden und helfen

Nach der zerstörerischen Jahrhundertflut im Juli 2021 befinden sich viele Orte im Wiederaufbau. Hier finden Sie Anlaufstellen und Spendenkonten, um zu helfen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen