Von Tür zu Tür

Sammeln für die Kinderkrebsstation

Dauer

Vor 14 Jahren erkrankte ein Mädchen aus ihrer Nachbarschaft an Leukämie. Seitdem sammelt die Rentnerin Elfriede Bungert aus Longkamp Geld für die Kinderkrebsstation im Klinikum Mutterhaus in Trier. Sie zieht in ihrem Dorf von Tür zu Tür, damit sich die schwerkranken Mädchen und Jungen Wünsche erfüllen können.

STAND