STAND

Video herunterladen (5,7 MB | MP4)

Der Landesbetrieb Mobilität hat eine Totholzhecke auf Niederwerth aufgeschichtet, die nun abgerissen wird. Kosten: 30.000 Euro. Die Hecke war nicht genehmigt, denn in Überschwemmungsgebieten sind Wasserabfluss behindernde Wälle verboten.

STAND
AUTOR/IN