Zombie-Training im Europapark

STAND
AUTOR/IN

Horror Nights im Europapark in Rust. Im Vorfeld trainieren Leute, die bei der Horrorshow Traumatica als Zombies auftreten wollen. Wir schauen zu, was einen guten Zombie ausmacht und wie man Menschen das Gruseln lernt.

Rust

Hinter den Kulissen des Europaparks: Die Gärtner

Sage und schreibe 60 Gärtnerinnen und Gärtner kümmern sich um das Grün im Europapark und machen ihn zu einer blühenden Oase – Tag für Tag. Gerhard Fischer ist einer dieser Gärtner und ihn begleiten wir bei seinem täglichen Einsatz. Sein Arbeitstag beginnt um 6 Uhr früh in der Gärtnerei des Parks und dann geht es an einen Ort, den viele von Ihnen bestimmt gleich wiedererkennen: Die Fernsehbühne.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rust

Hinter den Kulissen des Europaparks: Der Parkleiter

Bei Thorsten Marohn laufen im Europapark alle Fäden zusammen: Als Parkleiter schaut er, dass der Betrieb in dem Mega-Freizeitpark rund läuft. Mit Handy und Funkgerät am Ohr ist er den ganzen Tag im Park unterwegs. Er behält Besucher, Wetter und Attraktionen im Blick. Und ist da, wenn's brennt - im wahrsten Sinne des Wortes.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rust

Hinter den Kulissen des Europaparks: Die Leiterin des Reinigungsservice

Eine der wichtigsten Personen im Europapark ist derzeit Heidi Schmidt. Sie leitet den Reinigungsservice im Vergnügungspark und hat gerade besonders viel zu tun, denn sie ist auch für die strengen Hygiene-Vorschriften durch Corona verantwortlich. Landesschau-Reporter Jan Lehmann hat sich an ihre Fersen geheftet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hinter den Kulissen des Europaparks: Der katholische Seelsorger

Was hat Kirche in einem Vergnügungspark zu schaffen? Erstaunlich viel, wie Landesschau-Reporter Jan Lehmann festgestellt hat, als er mit dem katholischen Diakon Andreas Wilhelm einen Tag lang unterwegs war.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rust

Hinter den Kulissen des Europaparks: Die Anwohner

Als Bernd Maurer in den 80-er Jahren sein Haus in Rheinhausen baute, da war es dort noch ruhig und beschaulich. 35 Jahre später ist die Hauptstraße vor seiner Haustür zu den Stoßzeiten immer wieder verstopft, vor allem morgens, bevor der Europapark in Rust öffnet. Mögliche Ausbaupläne ins angrenzende Naturschutzgebiet Taubergießen sieht er kritisch.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Europapark öffnet

Nach Monaten des Corona-Lockdowns läuft die Freizeitpark-Saison in Baden-Württemberg zaghaft an. Der Europa-Park begann mit einer stark reduzierten Besucherzahl, wie eine Sprecherin vorab mitteilte. Demnach dürfen am ersten Tag nur 3.000 Menschen die Attraktionen nutzen, am Samstag schon 6.500. So wolle man die Abläufe testen, bevor schließlich die eigentlich erlaubten 20.000 Gäste zugelassen würden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN