Wohnen extrem: Prämiertes Wohn- und Werkhaus

STAND
AUTOR/IN

Die Gemeinde Schwaikheim im Kreis Rems-Murr mit über 9.000 Einwohnern hat sich vom einstigen landwirtschaftlich geprägten Ort zur Wohngemeinde gewandelt. Rund 20 Kilometer von Stuttgart entfernt und mit S-Bahn Anschluss ist die Nachfrage nach Wohnraum groß. Ein Schwaikheimer Geschwisterpaar hat einen Hof geerbt und statt auf hohe Rendite zu setzen, ein besonders Wohnhaus gebaut. Und zwar so besonders und zeitgemäß, dass das Projekt den ersten Platz bei den „Wohnbauten des Jahres“ erreicht hat. Eine Geschichte in unserer Reihe „Wohnen extrem“, die von der Ortsverbundenheit erzählt.

Mehr Videos der Landesschau

Das Weihnachtswunderhaus in Asperg

Weihnachten ist für Oswin Nitschke aus Asperg die schönste Zeit des Jahres. Mit großem Aufwand und viel Liebe zum Detail verwandelt der 33-jährige Kfz-Mechatroniker sein Zuhause in ein Weihnachtswunderland.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ein Haus aus Stahl, Beton und Holzschindeln

Die Schwarzwald-typischen Holzschindeln an einem Haus mitten in Freiburg: Wie passt denn das zusammen? Bei diesem Haus scheiden sich die Geister.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Stuttgart

In ‚Romeo und Julia‘ verbrachte Matthias Walter fast sein ganzes Leben

Der berühmte Architekt Hans Scharoun hat die Hochhäuser ‚Romeo und Julia‘ in Stuttgart-Rot entworfen. Dort treffen wir den Apotheker Matthias Walter, der in zweiter Generation die ‚Apotheke im Romeo‘ betreibt und lange Zeit in der Julia gelebt hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Traktorschuppen wird Tiny House

Architekt Martin Ohlf hat einen alten Traktorschuppen in Lenzkirch liebevoll zu einem Tiny House umgebaut. Größe Herausforderung: eine Badewanne mit Blick in die Schwarzwaldlandschaft. Wo einst Traktoren standen, gibt es jetzt ein komplett eingerichtetes Haus samt Fußbodenheizung. Im Wohnbereich übernimmt das ein Ofen. Das Haus ist sehr beliebt und gut gebucht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wohnen extrem in der Zigarrenfabrik

Ein Ehepaar aus München wollte raus aus seinem bisherigen Leben als Banker in der Großstadt. Sie zogen nach Lahr in die Ortenau, weil sie dort eine ehemalige Zigarrenfabrik gekauft hatten. Die haben sie detailverliebt, kosten- und nervenintensiv wieder auf Vordermann gebracht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Alles selbst gebaut: Das Atelierhaus in Eschbach

Seit inzwischen acht Jahren baut Bruno Feger an seinem Haus. Der Künstler macht alles selbst -| und setzt dabei auf Sichtbeton, große Fenster und kreative Lösungen Marke Eigenbau.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Leben auf dem Hausboot

Angelika und Thomas Münch haben sich mit ihrem Hausboot einen Traum erfüllt. Beim Bau allerdings gab es jede Menge Probleme. Inzwischen sind acht Jahre vergangen und das Boot ist ihr neues Zuhause geworden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Übernachten im Zirkuswagen

In Wangen auf der Höri kann man nicht nur in einem Baumhaus, sondern auch in einem Zirkuswagen übernachten. Und zum Bodensee ist es auch nicht weit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wildberg

Ein Gästebett direkt auf dem Bienenstock

Mitten im Nordschwarzwald steht ein besonderes Minihotel: ein Bienenwagen. Man schläft umgeben von summender Bienenmusik. Wenn einem das ständige Summen zu viel ist, kann man auch umziehen - in einen der drei Schäferwagen nebenan.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN