Wir - die erste inklusive WG Stuttgarts

Stand

Die drei Freunde Yannik, Tim und Jakob gründen eine WG. Für die Jungs mit Trisomie 21 nicht selbstverständlich. Gemeinsam mit der Diakonie Stetten starten sie das Pilotprojekt „inklusiv Wohnen“ in Stuttgart-Rot. Zusammen mit zwei Mitbewohner*innen ohne Behinderung wohnen sie gemeinsam in einer WG.

Während Tim, Yannik und Jakob sozusagen am Modell lernen, wie das „Alleineleben“ funktioniert, zahlen die Mitbewohner*innen kaum Miete und investieren 20 Stunden im Monat in gemeinsame Aktivitäten mit den Jungs. Eine WinWin -Situation für alle. Mit Hilfe ihrer Projektbetreuer, Anna und Justin von der Diakonie Stetten, planen die drei jungen Männer das Ausziehen. Sie üben das WG-Leben, kaufen gemeinsam ein und casten ihre Mitbewohner*innen.

Ein Einblick in das Tagebuch eines großen Abenteuers.

ARD Themenwoche: Wir gesucht - Was hält uns zusammen?

Bewerben Sie sich jetzt für den ARD-Dialogtag

Geben Sie uns Ihr Feedback: Was finden Sie gut? Was können wir besser machen? Gibt es Themen, die Sie vermissen? Wir, die Programmmacher:innen der Landesschau Baden-Württemberg, laden Sie ein zur offenen Zuschauerkritik am 8. November 2022. Melden Sie sich hier an.

Checkliste Ist Ihr Projekt ein WIR-Projekt?

Uns erreichen viele herausragende Projekte. Doch nicht alle erscheinen auf der interaktiven Karte. Das kann mehrere Gründe haben.

Stand
AUTOR/IN
SWR Fernsehen