STAND
AUTOR/IN

Im Januar ist so viel Schnee gefallen, wie lange nicht mehr. Vielerorts hat er die Natur in ein Wintermärchen verwandelt. Ein Rückblick auf den Schnee im Schwarzwald.

Mehr Landesschau

Feldberg

Der Ranger vom Feldberg

Sebastian Wagner ist Ranger im Biosphärengebiet Schwarzwald. Er passt auf, dass die Menschen nicht zu sehr die Tiere stören, denn der Wald ist gerade Schutzraum. Hier wollen die Tiere ihre Ruhe haben. Wir begleiten ihnen auf seiner Tour zum Herzogenhorn mitten durch die tiefverschneite Winterlandschaft am Feldberg.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Der Pistenbullyfahrer am Feldberg

Nachts sind am Feldberg die PS-starken Pistenbullys unterwegs. Einer, der mit Begeisterung hinter dem Steuer sitzt, ist Tobias Alzenberger aus Todtnauberg. Seit 18 Jahre sorgt er dafür, dass die Loipen gespurt sind - auch jetzt in der Corona-Zeit - und dafür fährt er fast jede Nacht mit seinem Pistenbully durch den Schnee. Jemals damit aufzuhören, das kann er sich nicht vorstellen. Denn er ist ein echter Wintermensch.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Notschrei

Der Natur-Fotograf am Feldberg

Naturfotograf Sebastian Schröder-Esch bietet Fototouren an. Wegen Corona wird daraus eine Wanderung zu zweit. Es geht an den Naturschutzgebiet Trubelsbach am Notschrei - eine fast menschenleeren Winterlandschaft.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Snow-Kiting am Feldberg

So etwas hat Christoph Volk noch nie erlebt: Am Feldberg gibt es Schnee ohne Ende, aber seine Snow-Kiteschule ist mitten in der Hochsaison geschlossen, die Pisten gesperrt. Was bleibt, sind mehr Zeit für seine Familie und eigenes Kitevergnügen in Löffingen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Holzelfingen

Skivergnügen auch bei Tauwetter Holzelfinger Liftbetreiber sammelt Schnee

Skiliftbetreiber Jochen Gekeler aus Holzelfingen auf der Schwäbischen Alb (Kreis Reutlingen) hat vorgesorgt. Er hat mit der Pistenraupe Schnee gesammelt und auf den Skihang geschaufelt. Snowfarming heißt das. So bleibt das Skifahren auch bei Tauwetter möglich.  mehr...

Mit dem Winterdienst unterwegs im Rhein-Neckar-Kreis

Die Frühschicht beginnt für Schneepflugfahrer Peter Hoffmann um 3 Uhr in der Nacht. Er und seine Kollegen vom Winterdienst sorgen dafür, dass die Straßen für den ÖPNV und die Pendler am Morgen frei sind. So viel Schnee wie zur Zeit hatte er schon lange nicht mehr. Und weil so viele Leute mit ihren Autos wegen Homeoffice zu Hause bleiben, sind die Ortsdurchfahrten oft heillos zugeparkt und er kommt mit seinem Räumgerät nur schwer durch. Dazu kommen kurvige Strecken und genervte Autofahrer. Kein leichter Job!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Feldberg

Kandel, Schauinsland und Feldberg - Ansturm auf den Schwarzwald

Die Ausflugsziele in der Natur, an der frischen Luft, mancherorts sogar im Schnee sind jetzt während der strikten Corona-Beschränkungen besonders beliebt. Am 2. Advent war im Schwarzwald so viel los, dass sich etliche Kommunen ernsthaft Sorgen gemacht haben. In Massen sind die Menschen auf die Berge geströmt, habe alles zugeparkt, es gab Unfälle und lange Staus. Wie sah es am 3. Advent aus?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Feldberg

Winter im Schwarzwald

Endlich ist er da, der lang ersehnte Winter. Kein Wunder, dass es die Menschen nach draußen in den Schnee zieht. Gedränge und Menschenmengen vermeiden – den Schnee mit Abstand genießen, das ist auch das Gebot am Feldberg im Schwarzwald. Viele machen sich deshalb auf Richtung Gipfel, verteilen sich weit ins Gelände. Denn es fühlt sich einfach gut an, wieder draußen zu sein, egal ob beim Schneeschuhwandern oder beim Schlittenfahren.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Winterdienst: Wer muss wann Schnee schippen?

Bis wann müssen Gehwege von Schnee und Eis befreit sein? Gibt es eine Streupflicht? Und wer ist zuständig, Mieter oder Vermieter? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN