STAND
AUTOR/IN

Für viele Stücklebesitzer gibt es gerade ein böses Erwachen. Denn viele solcher Gärten in Baden-Württemberg liegen im Landschaftsschutzgebiet mit strengen Auflagen. Bislang waren Städte und Gemeinden oft großzügig und haben die Besitzer mit ihren Terrassen, Trampolinen, gepflasterten Wegen und Gartenhäusern gewähren lassen. Doch damit ist jetzt Schluss. Zurückbauen oder ganz abreißen, so lautet die Vorgabe - auch die Stadt Winnenden setzt das jetzt um.

Stuttgart

Die Stuttgarter Ackerhelden machen Schule

Gärtnern heißt nicht nur Unkraut jäten und Hecken schneiden. Wer gärtnert, bekommt mit, wie das Wetter Kapriolen schlägt, lernt, wie man wassersparend gießt und wie welches Gemüse schmeckt. Wichtige Dinge, die Schüler und Schülerinnen im Unterricht erfahren, wenn ihnen die "Ackerhelden" bepflanzte Hochbeete in den Schulhof stellen - kostenlos und draußen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Urban Gardening bei den Stuttgarter Wagenhallen

Der Stadtacker in Stuttgart-Nord ist eine grüne Oase auf einem ehemaligen Gelände der Deutschen Bahn. Urban Gardening wie aus dem Bilderbuch. Ein Gemeinschaftsgarten, dessen Ende in Sicht ist, weil die Stadt dort bauen wird. Doch die Stimmung ist trotz allem voller Hoffnung und Leidenschaft!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN