STAND
AUTOR/IN

Landesschau-Gärtner Rainer Locher ist nochmals zu Besuch im Garten von Reinhard und Inge Kenner in Stuttgart-Sillenbuch. Er zeigt ihnen, worauf es beim Gemüse- und Tomatenanbau ankommt. Außerdem zeigt er ihnen, wie man richtig kompostiert.

Das hilft gegen Schnecken

  • Leimringe um hochstammige Gewächse legen
  • ein Hochbeet anlegen
  • Kaffeesatz um die Pflanzen streuen, am besten gut getrocknet
  • Eine Bierfalle, also eine Schale voller Bier, neben das Gemüse stellen. Das lockt die Schnecken an und sie ertrinken in der Flüssigkeit. Man muss die Falle aber regelmäßig säubern.
  • Schnecken absammeln

Was tun gegen Blattläuse?

  • Mit dem Wasserschlauch sanft von unten gegen das Blatt spritzen, denn dort sitzen die Läuse.
  • Mit einem Gemisch aus Spiritus und Wasser (zwei bis drei Tropfen Spiritus auf einen Liter Wasser) die Pflanzen besprühen.

So wächst das Gemüse am besten

  • Pflanzen brauchen Sonne, Wärme, Wasser, Nährstoffe und Durchlüftung.
  • Gießrand drumrum anlegen. So läuft das Wasser nicht weg und man kann den Dünger gezielt einbringen.
  • Am besten morgens gießen, denn die Pflanze braucht tagsüber Wasser, um der Hitze zu trotzen. Wenn man abends gießt, kann es nachts zu Staunässe kommen.
  • Manche Pflanzen brauchen zwischendurch kurze Trockenphasen, sonst kommt es zu Staunässe und die Wurzeln faulen.
  • Nicht auf die Blätter gießen, sonst bekommen die Blätter Verbrennungen.
  • Rotes Basilikum eignet sich gut für den Garten, er ist robuster als der grüne.
  • Bei Tomaten die Geiztriebe, das sind die Triebe, die in der Ast-Achsel wachsen, rausbrechen sobald sie die Größe von einer Handspanne erreicht haben. Diese nehmen der Pflanze und den Früchten Nährstoffe weg.

Der Landesschau Gartenkalender: Die richtigen Tipps für jeden Monat

Die Gartenexperten Helmut Tränkle und Rainer Locher geben Tipps, was Monat für Monat im Garten gemacht werden muss.  mehr...

Mehr Videos der Landesschau

Feuervergolder: Handwerker im Auftrag Ihrer Majestät

Goldschmied Dirk Meyer aus Maierhöfen im Allgäu versteht was von seinem Handwerk: Sogar die Kutsche der niederländischen Königin Beatrix hat er vergoldet! Uns hat er seine Geheimnisse verraten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Nachgeschaut: Fußballer aus Sontheim ziehen für Kalender blank

Im Oktober haben dich die Fußballer des SV Sontheim ausgezogen - für ein Fotoshooting auf dem Fußballplatz. Jetzt ist der Adventskalender fertig und wird ausgeliefert. Der Erlös kommt einem guten Zweck zugut. Wir waren bei der Kalender-Übergabe dabei.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Das Geheimnis der Freiburger Tiefkeller

Acht Meter unter dem Freiburger Münsterplatz steigen wir in die Tiefstkeller unter dem Wenzigerhaus. Dort finden die Stadtarchäologen reste aus lang vergangenen Zeiten. Besonders interessant: Alltagsgegenstände, die vom normalen Leben in der Stadt erzählen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Worauf Sie beim Kaufen von Kerzen achten sollten

Welche Kerzen eignen sich besonders für den Adventskranz? Welche Vorteile haben Bienenwachskerzen? Und welche Kerzen sind an Weihnachten besonders beliebt? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Alexander Gerst und seine Expedition in die Antarktis

Fast ein Jahr lang lebte Alexander Gerst aus Künzelsau auf der Raumstation ISS. Im Dezember 2018 kehrte er zurück. Nun führte ihn eine Expedition in eine der abgeschiedensten Regionen der Welt: Im ewigen Eis der Antarktis suchte er mit einem achtköpfigen Team von Bergführern, Geologen und Planetenforschern nach Meteoriten aus dem All. In der Landesschau berichtet Alexander Gerst, was er jenseits der bekannten Welt über die Erde gelernt hat und wie er es verstand, mit den extremen Anforderungen durch Abgeschiedenheit und Einsamkeit umzugehen -| eine große Hilfe jetzt zu Corona-Zeiten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lichterketten überall: Das Lichterhaus in Heidenheim

Markus Brandhuber aus Heidenheim-Schnaitheim liebt es, Häuser weihnachtlich zu schmücken. Dieses Jahr ist sein eigenes Haus an der Reihe. Lichterketten außen sind Pflicht, deshalb hat er ordentlich an Lichterwerk aufgerüstet.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Nadine Strauß und der Dertinger Dialekt

In Wertheim-Dertingen wird die unterfränkische Mundart hochgehalten. Autorin Nadine Strauß ist begeisterte Mundart-Sprecherin und hat für den Dertinger Dialekt auch schon drei kleine "Wörterbüchlein" herausgebracht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Im Bergwerk Finstergrund wird ein weiterer Stollen freigelegt

Der Bergwerksstollen Finstergrund im Oberen Wiesental ist teils als Besucherbergwerk öffentlich zugänglich. Versuche, zugeschüttete Stollen freizulegen, sind ein langwieriges und abenteuerliches Unterfangen unter Tage.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hubert Klausmann erforscht Dialekte im süddeutschen Raum

Seit 40 Jahren erforscht Hubert Klausmann an der Uni Tübingen die Mundarten im süddeutschen Raum. Kürzlich hat er den "Kleinen Sprachatlas Baden-Württemberg" als Buch veröffentlicht, in dem regionale Dialekte auf Karten für ganz Baden-Württemberg abgebildet sind. Der Sprachforscher erzählt im Studio, warum der alemannische "Herdapfel" in Schwäbisch Hall schon mal "Erdbirne" heißt, und warum Dialekte auch in Zukunft keineswegs aussterben werden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN