STAND
AUTOR/IN

Es ist ein rätselhaftes Verbrechen und eines, das das Land seit zehn Jahren bewegt: die Entführung und Ermordung der Heidenheimerin Maria Bögerl. Über Wochen hinweg wurde öffentlich nach der Ehefrau des Sparkassenchefs gesucht. Ihre Familie, die Polizei und die Menschen in der Region hofften lange, sie lebend zu finden, bis Maria Bögerl tot aufgefunden wurde. Vom Täter fehlt bis heute jede Spur, noch immer wird ermittelt. Und noch immer beschäftigen sich auch Journalisten in Heidenheim mit diesem mysteriösen Fall.

Mehr ungelöste Mordfälle

Ungelöste Mordfälle: Sabine Hammerich

Am 17. Juli 1985 will die neunjährige Sabine für ihren Vater Zigaretten holen und kehrt nie wieder zurück. Der Zigarettenautomat befindet sich nur 50 Meter von der Wohnung der Hammerichs im Stuttgarter Westen entfernt. Im Dezember 1986 wird Sabines skelettierte, unbekleidete Leiche in einem Waldgebiet nahe Bamberg gefunden. Wie und wann das Mädchen ermordet wurde, konnte bis heute nicht festgestellt werden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ungelöste Mordfälle: Gabriele Pfeiffer

Am 18. Juni 1994 geht die 27-jährige Gabriele Pfeiffer in Erlenbach zu einem Ortsfest. Sie verlässt die Feier kurz um auf die Toilette zu gehen, kommt danach aber nicht mehr zurück. Ihr Freund macht sich auf die Suche und findet sie nach einiger Zeit tot im Bach. Sie wurde erwürgt. Bis heute ist der Fall ungelöst. Sowohl Mutter Irene und Bruder Hubert Pfeiffer als auch der mittlerweile pensionierte Kriminalhauptkommissar Thomas Nohe geben aber die Hoffnung nicht auf.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ungelöste Mordfälle: Rafael Blumenstock

Vor 30 Jahren wurde Rafael Blumenstock auf dem Ulmer Münsterplatz brutal ermordet. Eine Gedenkplatt erinnert an den damals 28-Jährigen. Der Täter wurde bis heute nicht gefunden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN