Umzug der ausgestopften Tiere

STAND
AUTOR/IN
Niko Rhein, Anna Priese

Das Naturkundemuseum Reutlingen zieht um. Dabei müssen auch die Großvögel und Großsäuger mit. Die ausgestopften Tiere werden in Tiefkühlzellen gelagert, damit sie gut erhalten bleiben.

Deutschlands größte private Telefonsammlung zieht um

Hans Dieter Schmid sammelt Telefonapparate, jetzt ziehen seine Schätze ins Technik-Museum in St. Georgen im Schwarzwald um. Derzeit laufen die Umzugsarbeiten.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Magnetfischer eröffnen Museum mit Kuriositäten

Rund um Oberstenfeld bei Ludwigsburg hat sich eine Gruppe von ganz besonderen Anglern zusammengefunden. Mit Magneten fischen sie metallische Gegenstände aus dem Neckar und anderen Gewässern. 2021 konnten sie so rund 10 Tonnen Schrott sammeln und zum Teil als Altmetall verkaufen. Der Erlös wird gespendet.
Ganz kuriose Fundstücke, wie alte Bettflaschen und (ungefährliche) Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg, stellen die Magnetfischer nun aus.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Erin Maxwell, die Forscherin gräbt schwangeren Fischsaurier aus

Paläontologin Dr. Erin Maxwell des Stuttgarter Naturkunde Museums durfte bei einer spektakulären Expedition dabei sein. Die Forscherin reiste einmal um die Welt nach Patagonien um ein versteinertes Skelett zu sichern: eine 139 Millionen Jahre alte Fischsaurier-Dame, vier Meter lang und mit drei ungeborenen Babys im Bauch. Jahrzehnte lang lag das Skelett unter einem Gletscher. Nach dem das Eis jetzt geschmolzen war, reiste das Forscherteam um Erin Maxwell zum Fundort in die Wildnis. Für die Kanadierin eine einmalige Chance. Die Forscherin und ihr Team tauften das Skelett Fiona und ließen es mit dem Hubschrauber abtransportieren. Im Landesschau Studio erzählt Erin Maxwell, wie sie mit Pferden in der Wildnis Patagoniens angekommen ist und was sie so sehr an Sauriern fasziniert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Baden-Baden

Die Marshalls: ein Museum für Tony

Tony Marshall ist Ehrenbürger seiner Heimatstadt Baden-Baden und es gibt sogar ein Museum für alles, was dem Schlagersänger lieb und wichtig ist. Die Tony Marshall-Galerie in Gaggenau-Moosbronn zeigt Erinnerungen aus 60 Jahren Showbusiness. Unzählige Karnevalsorden, goldene Schallplatten und sogar sein Bundesverdienstkreuz sind hier zu sehen. Tony also schon museumsreif und trotzdem noch voller Lebenslust.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Ulm

Neuer Star im Neu-Ulmer im Figurentheater Topolino Löwenmensch aus dem Museum Ulm macht Karriere als Marionette

Das Glanzstück des Museums Ulm, der 40.000 Jahre alte Löwenmensch, startet gerade eine neue Karriere, als Marionette. Und macht sich im Theater auf die Suche nach seiner eigenen Geschichte.  mehr...

Bad Säckingen

Müll im Museum: Skurriler Krimskram und kuriose Schätze

Das Müllmuseum in Bad Säckingen war vor 30 Jahren das erste seiner Art in Deutschland. Fast alle Ausstellungsstücke stammen von der nahen Mülldeponie, auf der Museumsgründer Erich Thomann gearbeitetet hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Niko Rhein, Anna Priese