Warum Regenwürmer wichtig sind

STAND
AUTOR/IN
Barbara Siebert

Regenwürmer fressen Pflanzenabfall und produzieren Dünger. Kein Wunder, dass jeder Gärtner sie gerne in seinen Beeten sieht. Wann fühlen sich die Würmer wohl? Und was kann man ihnen Gutes tun?

Der Landesschau Gartenkalender: Die richtigen Tipps für jeden Monat

Die Gartenexperten Helmut Tränkle und Rainer Locher geben Tipps, was Monat für Monat im Garten gemacht werden muss.  mehr...

Darauf sollten sie beim Pilzesammeln unbedingt achten

Dank des vielen Niederschlags in letzter Zeit sprießen in den Wäldern im Südwesten wie dem schwäbisch-fränkischen Wald oder dem Schwarzwald die Pilze gerade massenhaft aus dem Boden. Doch wer sich nicht auskennt, bei dem landet sehr leicht der falsche Pilz im Körbchen. Das kann lebensgefährlich sein. Was sollte ich beim Pilzesuchen beachten – und worauf kann ich mich wirklich verlassen? Gut zu wissen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Nosferatu-Spinne breitet sich in Deutschland aus

Immer häufiger werden in Baden-Württemberg Nosferatu-Spinnen gesichtet. Die Spinne kann auch Menschen beißen, ihr Gift ist in der Regel aber unbedenklich. Anfassen sollte man sie trotzdem nicht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gut zu wissen: Eichen für den Klimawandel?

Thomas Glasbrenner ist Revierförster in Waibstadt und Meckesheim. Seit seiner Ausbildung beschäftigt er sich mit dem Klimawandel und den Folgen für den Wald. In seinem Revier macht er Projekte zur gezielten Naturverjüngung alter Eichen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Barbara Siebert