So läuft die medizinische Versorgung im Katastrophenfall

STAND
AUTOR/IN

Egal ob Krieg oder Naturkatastrophe - Baden-Württemberg ist medizinisch auf vieles vorbereitet. An ausgewählten Krankenhäusern lagert der Bund so genannte Sanitätsmaterialpakete ein. Mit den darin enthaltenen Medikamenten und Medizinprodukten sollen Verletzte im Katastrophenfall versorgt werden.

Hallux valgus: Was Sie dagegen tun können

Bei Hallux valgus handelt es sich um eine Fehlstellung der großen Zehe, die Schmerzen verursacht. Wann hilft Physiotherapie? Wann muss operiert werden? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was Sie über Grauen Star wissen sollten

Grauer Star ist eine Augenerkrankung, bei der sich die Linse eintrübt. Welche Behandlung gibt beim Grauen Star? Und wann ist eine Operation nötig? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Was man über Gesundheitsapps wissen sollte

Fitness-Tracker und Ernährungstagebücher: Gesundheits-Apps sind weit verbreitet. Was können diese Apps? Was sind die Risiken? Und woran erkennt man, ob eine Gesundheitsapp sicher ist? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Das Werden der Anna Roth: Endlich Frau

Anna Roth hat die Operation gut überstanden - und sie genießt ihr neues Leben in vollen Zügen. Zum ersten Mal seit zehn Jahren traut sie sich ins Freibad.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Fächertanz in Freiburg

Mit Fächern, Tüchern und roten Schirmchen probt die Tanzgruppe "China-Blumen" im Stadtgarten in Freiburg. Das klingt nach sehr kunstfertiger Art und Weise sich leichtfüßig draußen zu bewegen. Es erklingt dabei traditionell, chinesische Musik und die Freiburgerin Tatjana Grögger schätzt nicht nur diese Kultur, sondern macht auch mit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Das Werden der Anna Roth: Die Operation

Trans Frau Anna Roth will endgültig auch äußerlich zur Frau werden - und sie bereitet sich auf die anstehende Operation vor. Es ist ein schwerer und komplexer Eingriff, der alles in ihrem Leben verändern wird.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Spargelanbau in Schwetzingen - Die Anfänge

Das "königliche Gemüse" wird der Spargel deshalb genannt, weil Ludwig der 14. für seinen Hof weißen Spargel anbauen ließ. Die deutschen Fürsten zogen nach, so auch Kurfürst Karl-Ludwig von der Pfalz. Der ließ fortan in seiner Sommerresidenz in Schwetzingen Spargel anbauen und begründete damit die Tradition.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Heidelberg

Elefantenhaltung im Zoo - früher und heute

Pfleger trauern und freuen sich, dass sie ihre Elefanten nicht mehr so knuddeln dürfen. Aber dafür müssen die Tiere nach Feierabend nicht mehr an die Kette. Seit über 10 Jahren hält der Zoo Heidelberg wechselnde Elefanten-Junggesellengruppen, um sie für das spätere Leben mit erwachsenen Dickhäutern vorzubereiten. Ein langjähriger Tierpfleger hat die früher kontaktnahe Pflegemethoden mit Elefanten erlebt, aber auch die inzwischen praktizierte Methode mit Abstand zum Menschen im großen Gehege.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Kochen mit Horst: Erdbeerkuchen

Horst Stetter mag keinen Schnick-Schnack, sondern ganz ehrliches solides Essen. Über 20 Jahre lang hat Horst seine Küchentipps an Männer in VHS-Kursen weitergegeben, und das ganz ohne je eine Kochausbildung gemacht zu haben. Er hat einfach schon immer besser als seine Frau gekocht, sagt der 79 Jährige.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN