Lug und Trug: Schutz vor verbotenen Inhalten auf dem Handy

STAND
AUTOR/IN
Ines Kurzweg (AV Medien)

Wer die falschen Einstellungen im Handy hat, kann von jedem alles zugeschickt bekommen. Plötzlich hat man Bilder auf dem Handy, mit denen man nichts zu tun haben will. Besonders Kinder mit freiem Zugang ins Internet haben damit zu kämpfen. Mit diesen Tipps schützen Sie sich und Ihre Familie vor pornographischen oder gewaltverherrlichenden Inhalten.

Lug und Trug: Anlagebetrug

Anlagemöglichkeiten, bei denen gute Renditen versprochen werden, sind verlockend. Deshalb tappen immer mehr Menschen in die Falle von Anlagebetrügern. Wie man diese Betrugsangebote erkennt?
Darüber klären Bettina Rommelfanger und Oliver Hoffmann vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg auf.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lug und Trug: So erkennen Sie falsche Onlineshops

Wie Sie es vermeiden, auf falsche Internet-Shops und Dienstleistungen hereinzufallen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Lug und Trug: Betrügerische Textnachrichten

Über Messengerdienste oder SMS gelangen betrügerische Textnachrichten direkt in unsere Hände. Nachrichten, die einen dazu verleiten sollen, auf einen Link zu klicken oder einer uns nahestehenden Person Geld zu überweisen. Die zurzeit häufigste Betrugsmasche im Land verursacht immense Schadenssummen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Dating im Theater?

Partnervermittlung mal anders: Das Landestheater Tübingen bringt Theater-Begeisterte Menschen zusammen. Wenn man allein ins Theater gehen möchte, kann man sich melden und bekommt dann eine nette Begleitung organisiert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Besuch von Seniorenhund Willi

Willi ist eine echte Fachkraft im Pflegeheim – so süß und unglaublich kuschelig. Der italienische Wasserhund bringt Freude zu den Senioren im Pflegeheim. Er ist als Therapiehund einmal pro Woche in einem Pflegeheim in Konstanz unterwegs und erobert dort die Herzen der Bewohnerinnen und Bewohner.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Alles rund ums Schnapsbrennen

Der Winter steht vor der Tür und damit auch die Zeit für gemütliche Stunden zu Hause. Deftiges, leckeres Essen zusammen mit Familie und Freunden. Und nach dem Essen darf es auch ein Schnäpschen sein! Dabei ist die Auswahl riesig - Was gibt es alles und wie findet man den richtigen Schnaps? Gut zu Wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sonja in Schützingen: Die Familienherberge

Die Familienherberge Lebensweg ist ein einzigartiges und einmaliges Haus in Schützingen: Es ist Hotel und Pflegeeinrichtung in einem für Eltern und ihre kranken Kinder. Seit Mai 2018 versorgen hier Fachkräfte und Ehrenamtliche Kinder mit Handicap, während die Eltern sich erholen können.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Peter Tschöpe wandert mit Rollator Steile Wandertouren durch den Schwarzwald

Peter Tschöpe liebt diese Herausforderung. Dabei hat der 79-Jähringe ein Handicap. Eine seltene Nervenkrankheit führt dazu, dass bereits Versen, Füße und Unterschenkelgelähmt sind. Er wandert trotzdem weiter - mit Rollator! Im Sommer hat sich der Kehler eine besondere Mehrtagestour ausgesucht: Den Kinzigtäler Jakobusweg, eine Mehrtageswanderung mit142,6 Kilometern und 4.880 Höhenmetern. Wie er diese Solo-Pilgertour geschafft hat und welche Rolle seine vier Brüder bei seinen Wanderabenteuern spielen - das verrät er live in der Landesschau.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Liebenswert anders (Teil 3): Familie Lutz, ihr Hotel und Serviceroboter Smarti

Familie Lutz hat tagtäglich mit dem Tod zu tun. Doch neben den drei Krematorien besitzt die Familie auch ein Hotel am Stadtrand von Schwäbisch Hall. Dort geht es so innovativ zu wie in den Krematorien. Serviceroboter Smarti ergänzt das Team. Doch ihn als neuen Mitarbeiter zu beschäftigen, war innerhalb der Familie umstritten. Inzwischen kommt der Roboter bei den Gästen aber gut an.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
Ines Kurzweg (AV Medien)