STAND
AUTOR/IN

Wäsche draußen aufhängen am Sonntag, das macht man nicht. Auch Rasen mähen und Hecke umgraben: höchstens hinterm Haus, unauffällig, die abschätzigen Blicke der Spaziergänger ignorierend. Dübel in die Wand? Lieber nicht am Sonntag, denn da gilt die Sonntagsruhe und das bereits seit rund 1.700 Jahren. Das hat erstens was mit Christentum und zweitens was mit Tradition zu tun. Macht das noch Sinn? Gibt es entsprechende Gesetze oder "macht-man-das-nur-so"? Gut zu wissen.

Weitere Videos der Landesschau

Bühl

96-Jährige aus brennendem Haus entkommen

Die 96-jährige Doris Braszus aus Bühl lebt in einer Senioreneinrichtung und ist vor ein paar Wochen knapp dem Tod entkommen. Im Haus war ein Feuer ausgebrochen war. Vom Alarm aufgeschreckt, verließ Doris Brasus in Panik ihr Apartment. Nur mit viel Glück kam sie unverletzt in Sicherheit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hessigheim

Gartenliebe: Die Rosen-Gärtnerei Hammer in Hessigheim

Wir stellen Gärtnereien im Land vor, die sich jeweils auf ihre Pflanzen spezialisiert haben und dies oft schon seit Generationen. Heute sind wir in einer Gärtnerei in Hessigheim, die seit vier Generationen eine Leidenschaft für Rosen hat.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

"Great Barrier Reef" im Keller

Silke Kadynski aus Kirchheim-Teck hat ein Korallenriff im Keller. Angefangen hat die Leidenschaft der gelernten Krankenschwester für Korallen bei einem Urlaub in Australien. Mittlerweile hat sie hunderte dieser bunt schillernden Unterwasser-Gewächse gezüchtet - und kann trotzdem nicht genug davon bekommen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN