STAND
AUTOR/IN

In den kleinen Eichhörnchen-Nestern hoch im Baum sitzen jetzt die kleinen Eichhörnchen-Babys. Aber ab und zu fällt auch mal ein Junges aus dem Nest! Was muss man tun, wenn man so einen kleinen Nest-Rausfaller findet? Werden die Jungtiere von den Eltern wieder angenommen? Und wie können wir den Eichhörnchen und ihren Jungen helfen? Gut zu Wissen.

Volle Wälder durch Corona: Gestresste Wildtiere

Die Cafes sind geschlossen, zu Freunden und Verwandten kann man auch nicht, in der Stadt muss man Maske tragen – also zieht es die Menschen seit einem Jahr in die Wälder. Bei schönem Wetter ist der Heidelberger Königstuhl voll – mit Bikern, Wanderern, Spaziergängern und Hunden. Für die Wildtiere ist das ein Problem. Denn jetzt ist Brut- und Setzzeit.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Rehretterin appelliert an Hundehalter

Hund tötet Reh - diese Schlagzeile liest man leider immer wieder. Auch im Murgtal im Kreis Rastatt werden jedes Jahr Rehkitze von frei laufenden Hunden gerissen. Den Vierbeinern mit ihrem natürlichen Jagdtrieb ist natürlich nicht viel vorzuwerfen. Dem ein oder anderen Hundebesitzer schon. Der Appell, die Haustiere im Wald an die Leine zu nehmen, hat im Murgtal offenbar nicht jeden erreicht. Und so landen bei der Wildtierstation von Anja Starck immer wieder schwer verletzte Rehkitze.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wilder Mustang soll in Steinmauern gezähmt werden

Eigentlich ist Fridolin Stülpnagel aus Steinmauern Coach, vor allem für Führungskräfte. Er arbeitet dabei mit Pferden. Nun stellt er sich einer ganz besonderen Herausforderung. Er nimmt an einer Mustang-Challenge teil. Dabei werden 15 dieser Wildpferde aus den USA nach Europa gebracht. Trainer sollen sie innerhalb von 120 Tagen zähmen. Ende August werden sie in Aachen präsentiert und versteigert. Die Aktion soll Mustangs helfen, die in den USA zum Teil unter schwierigen Bedingungen in Auffangstationen leben. Fridolin Stülpnagel ist gerade mitten drin, im Training mit dem Mustang.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Gomadingen

Vogelparadies im Garten

Lore Haller hat in ihrem Garten in Gomadingen-Steingebronn ein wahres Paradies für Vögel angelegt. Morgens wie abends ist in ihrem Garten auf der Schwäbischen Alb die Hölle los. Ihr Geheimrezept: Vögel füttern zu jeder Jahreszeit, auch im Sommer. Und so fühlen sich Spechte, Stare, Kleiber, Dompfaffen und Co. bei ihr richtig wohl.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Das Schwedenhaus von Calw

Bullerbü im Schwarzwald: Familie Leißner lebt mit drei Kindern in einem schwedenroten Holzhaus. Die Familie teilt gemeinsam ihre Liebe zu Schweden und zum skandinavischen Wohnstil. Das ganze Haus ist voller Dekoartikel, die vor Kreativität nur so sprühen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Wie kann man sein Haus vor Hochwasser schützen?

Was kann ich selbst gegen Überschwemmungen im eigenen Haus und vollgelaufene Keller tun? Was taugen druckdichte Kellerfenster oder Sandsäcke auf Vorrat? Gut zu wissen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Abenteuer A8: Als Stauberater unterwegs

233 Stunden ist Dieter Mäurer pro Jahr als Stauberater im Dienst. Von April bis Oktober ist er meist an den Wochenenden und zu Ferienbeginn unterwegs und hilft, wo er kann: als Ersthelfer bei Unfällen, Vollsperrungen oder zähfliesendem Verkehr. Wir begleiten ihn einen Tag auf der A8.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN