Der richtige Schnitt für Beet- und Kletterrosen

STAND
AUTOR/IN

Rosen lassen sich in verschiedene Gruppen wie Beetrosen, Buschrosen, Zwergrosen oder Kletterrosen einteilen. Je nach Gruppe variieren Zeitpunkt und Stärke des Schnitts. Generell brauchen alle öfter blühenden Rosen im Frühjahr einen kräftigen Schnitt, damit sie nach der Erstblüte noch Kraft für die Nachblüte besitzen. Hier erfahren Sie, worauf Sie achten müssen.

Rosen aus Eberdingen

Etwa 38.000 Rosenstöcke gibt es in der Gärtnerei Weniger in Eberdingen zu bestaunen. Sonja Faber-Schrecklein schaut sich den Familienbetrieb für Schnittrosen mit dem Landesschau Mobil an.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mobil in Haigerloch Der Duft der Haigelocher Rosen

Die Landschaftsgärtner-Familie Werner sogt dafür, dass Haigerloch noch schöner wird und nach Rosen duftet. Mobil-Reporterin Aita Koha hat die Familie besucht.  mehr...

Mobil in Bellingen Englische Gärten

Mobil-Reporter Jürgen Hörig ist unterwegs im südbadischen Bad Bellingen und besucht das Landgut Ettenbühl. Die Parkanlage lockt unter anderem mit einem englischen Rosengarten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN