STAND
AUTOR/IN

Jetzt im Winter ist die Zeit, wo im Wald, in Gärten und Grünflächen Bäume gefällt werden. Doch ein großer Baum darf nur abgesägt werden, wenn bestimme Voraussetzungen erfüllt sind.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Vogelschutz von März bis Oktober

Vom 1. März bis zum 30. September dürfen in der Regel weder Bäume gefällt noch Gehölze auf den Stock zurück geschnitten werden. In dieser Zeit ist nur ein schonender Form- oder Pflegeschnitt erlaubt. Das dient dem Schutz brütender Vögel und anderer Tiere, die in den Ästen ihr Zuhause gebaut haben.

Doch das heißt noch nicht, dass ab 1. Oktober jeder Baum geschlagen werden darf. In Freiburg greift bei älteren Bäumen, die in ein Meter Höhe einen Stammdurchmesser von 80 Zentimeter oder mehr haben, die Baumschutzsatzung der Stadt. Dann wird im Einzelfall geprüft, ob der Baum entfernt werden darf.

Was sind Gründe, einen Baum zu fällen?

  • Steht ein Baum nahe an einem Haus und ist über die Jahre so gewachsen, dass die Wohnräume komplett verschattet sind und man praktisch auch im Sommer tagsüber Licht anmachen müsste, dann kann er weg.
  • Auch kranke, morsche oder von Pilz befallene Bäume dürfen gefällt werden.
  • Steht der Baum einem genehmigten Bauvorhaben im Weg, darf er ebenfalls entfernt werden.

Mehr Videos der Landesschau

Garten gießen bei Trockenheit - aber richtig!

Viel zu trocken war der April. Das merken Gärtner ganz deutlich. Wie gießt man sinnvoll? Und wie oft? Und darf man mit einer Pumpe Wasser aus Bach oder See ziehen? Gut zu wissen!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Tipps für einen schönen Balkongarten

Machen Sie es sich so richtig schön auf ihrem Balkon oder ihrer Terrasse. Wer Lust hat, holt Blumen und Kräuter in sein kleines Reich. Inzwischen verwandeln sich viele Balkone und Terrassen in kleine Nutzgärten. Gut zu wissen, welches Balkongemüse und welches Balkonobst auf wenigen Quadratmetern gedeihen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Darauf müssen Sie beim Vertikutieren achten

Die meisten Rasen haben durch den Winter sehr gelitten und viel Moos und Filz angesetzt. Da ist jetzt die beste Zeit, ihm eine Schönheitskur zu verpassen. Das macht am besten mit dem Vertikutierer. Gut zu wissen, wie Vertikutieren richtig geht!  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Landesschau Serie: Mein Wald

Dominik Sackmann auf Fotosafari im Südschwarzwald

Dominik Sackmann ist Fotograf aus Kirchzarten. Er gibt nicht nur Workshops und hat einen Bildband über den Schwarzwald veröffentlicht, in seiner Freizeit im Winter schnallt er sich Ski oder Schneeschuhe unter und geht auf Fotosafari durch den Südschwarzwald. Immer auf der Jagd nach einer schönen und stimmungsvollen Einstellung. Ein Leben ohne Fotografie ist für ihn nicht denkbar. Der Winterwald hat es ihm besonders angetan.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Mit Jäger Samuel Golter auf Pirsch im Ilsfelder Wald

Vor allem in der Nacht bricht bei Samuel Golter das Jagdfieber aus. Wenn die Dämmerung hereinbricht, macht sich der Jäger auf den Weg zum Waldrand. Doch werden sich bei dem starken Wind die Waldtiere zeigen?  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Traumhaft schöne Momente im Winterwald

Wer Wald mit allen Sinnen erleben will, sollte früh auf den Beinen sein. Die Müdigkeit in den Knochen verfliegt schnell und was dann kommt, entschädigt für fast alles.
Gemeinsam mit dem Freiburger Holzbildhauer Thomas Rees, seiner Tochter Sarah und deren Mann Sebastian begeben wir uns auf eine Expedition im Winterwald.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Baumpflege im Ruheforst Jagsthausen

Hans Sigmund Freiherr von Berlichingen betreut in der 14. Generation nach dem bekannten Raubritter Götz von Berlichingen den Forst von Jagsthausen. Und betreibt hier in einem Teil des Waldes einen Ruheforst. Jetzt in der kalten Jahreszeit werden dort trockene Äste und morsche Bäume beseitigt, zur Sicherheit der Besucher.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Im Wald zuhause: Der erste Mannheimer Waldkindergarten

Jeden Tag sind Heike Fischer und ihre Schützlinge vom Waldkindergarten im Mannheimer Stadtwald unterwegs. Egal, wie kalt es ist, ob es regnet oder schneit: Sie sind draußen. Oft mit dabei sind die Ponys eines befreundeten Gnadenhofs und natürlich Jackie, der Kindergarten-Hund.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

"Mein Wald": Mystische Orte im Südschwarzwald

Der Südschwarzwald ist regelrecht durchzogen von geheimnisvollen Plätzen. Auch sogenannte Kraftorte, etwa keltische Kultstätten birgt der Wald. Gesteinsformationen wie der Siebenfelsen in Yach oder der Spitze Stein im Simonswäldertal. Über solche Orte schreibt die Autorin und Fotografin Birgit-Cathrin Duval.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die verwunschene Moorlandschaft in Bernau im Schwarzwald

Ob ein im Moor versunkenes Kloster oder ein geheimnisvoller, krächzender Gesang aus dem Wald: Der Zauberwald in Bernau birgt einige Legenden. Auf schmalen Wegen zwischen den Bäumen lassen sich diese Geheimnisse genauer erkunden.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Die Legende des Wilderers Lochheiri aus Schluchsee

Der Lochheiri war ein Aufständler, der sich vor 150 Jahren gegen die badische Obrigkeit im Schwarzwald gestellt hat. Beim Wildern im verbotenen Staatswald starb der Vater von zwölf Kindern an einer Schussverletzung. Um die genauen Umstände seines Todes ranken sich bis heute noch einige Mythen.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

"Mein Wald": Das Geheimnis um den "Balzer Herrgott"

Eine in eine Wildbuche eingewachsene Christusfigur bei Wildgutach im Schwarzwald fasziniert seit Jahrzehnten Wanderer. Vielen gilt der Baum mit dem "Balzer Herrgott" als Wallfahrtsort.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN